Labor für Strömungstechnik

Strömungslabor (Bild: René Cousin)

Das Labor für Strömungsmechanik bietet die Möglichkeit in diversen Einrichtungen Strömungsvorgänge zu untersuchen. Es dient dabei sowohl der Lehre als auch der Drittmittelforschung. Die Laborräume befinden sich in den Hallenbereichen West und Nord (HW 1-82 und HN 1-27).

Versuchs- und Messeinrichtungen:

  •     Rohrprüfstände zur Untersuchung von Absperrklappen und Ventilen (Luft und Wasser)
  •     Ventilatorprüfstände ( bis 10.000 m³/h)
  •     Pumpenprüfstände  (bis 1000 l/min)
  •     Windkanal (400 x 400 mm)
  •     Prüfstände zur Untersuchung von Luftdurchlässen
  •     Prüfraum zur Untersuchung von Raumluftströmungen
  •     Geschwindigkeitmessungen mit Laser-Doppler-Anemometer
  •     Raum zum Aufbau von Spezialeinrichtungen
M
M