Kontakt & Service

Bereichsleiter

Prof. Dr. Rainer Kronberger

  • Raum ZW-08-14
  • Telefon+49 221-8275-2503

Volker Arne Wienstroer

  • Raum ZW8-17
  • Telefon+49 221-8275-2135

Detail einer Antenne vor blauem Hintergrund (Bild: TH Köln)

Hochfrequenztechnik

Das Labor für Hochfrequenztechnik setzt seine Schwerpunkte in der Forschung und Entwicklung von HF-Schaltungen und -Systemen, Antennen, RFID sowie Hochfrequenzabsorbern. In der Lehre werden die Studierenden in den Bereichen Hochfrequenztechnik und den Grundgebiete der Elektrotechnik unterrichtet.

Forschungsthemen

  • Antennenentwicklung für die Mobilkommunikation
  • Aktive und passive Antennen
  • Integrierte Antennen / Antennensysteme
  • Entwurf und Simulation von HF-Schaltungen
  • Entwurf von hochfrequenzabsorbierenden Materialien und Beschichtungen
  • RFID-Transponder, RFID-Readerantennen und RFID-Lokalisierung
  • Messung der dieelektrischen Materialparameter

Laborausstattung

  • Hochfrequenz Messgeräte, u. a:
  • Netzwerkanalysatoren bis 20 GHz
  • Spektralanalysatoren bis 24 GHz
  • Signalgeneratoren (analog / digital) bis 20 / 6 GHz
  • Antennen Messeinrichtung:
  • Reflexionsfreier Messraum ab ca. 800 MHz
  • HP 8530 Microwave Receiver 500 MHz - 18 GHz
  • NSI Spherical Nearfield Measurement System NSI 2000
  • Freiraummessfeld ab ca. 200 MHz
  • Simulations Software, u. a.
  • Agilent ADS
  • Feko
  • Empire
  • CST Microwave Studio

M
M