Labore (Bild: LTRE)

Kontakt & Service

Ansprechpartner

Prof. Dr. Wolfgang Kath-Petersen

Institut für Bau- und Landmaschinentechnik Köln (IBL)

  • Technische Hochschule Köln

  • Telefon+49 221-8275-2611

Labore des Institut für Bau- und Landmaschinentechnik

Labor für Technische Eigenschaften biologischer Stoffe und Baustoffe

Im Labor für Technische Eigenschaften biologischer Stoffe und Baustoffe werden Versuche über die Wechselbeziehungen zwischen Werkstoffen und Prozessen im Landmaschinenbau durchgeführt. Die Grundlagen basieren auf den Eigenschaften der zu be- und verarbeitenden pflanzlichen und chemischen Stoffe. Mehr

Bodentechnik (Bild: LTRE)

Labor für Bodentechnik

Labor für Bodentechnik Mehr

Landmaschinentechnik Labor (Bild: LTRE)

Labor für Landmaschinentechnik

Im Labor für Landmaschinentechnik vertiefen die Studierenden ihre Methodenkompetenz bei der Beurteilung und konstruktiven Gestaltung von Baugruppen für Landmaschinen. Mehr

Labor für Ölhydraulik

Im Labor für Ölhydraulik sollen den Studierenden die wesentlichen physikalischen und konstruktiven Grundlagen ölhydrostatischer Antriebe und Steuerungen vermittelt werden. Mehr

Terramechanik (Bild: LTRE)

Labor für Terramechanik

Im Labor für Terramechanik werden die komplexen physikalischen und konstruktiven Zusammenhänge im System Fahrwerk – Fahrbahn in anschaulichen Demonstrationsversuchen vermittelt. Mehr

Traktortechnik (Bild: LTRE)

Labor für Traktortechnik

Im Labor für Traktortechnik werden den Studierenden wichtige technische Zusammenhänge an Traktorbaugruppen und im Zusammenspiel Traktor – Arbeitsgerät vermittelt. Mehr

Labor für Versuchs- und Anwendungstechnik

Das Modul Versuchs- und Anwendungstechnik hat die Ziele, dass die Teilnehmer Versuche eigenhändig planen, durchführen und analysieren können. Sie werden im Stande sein, mit der EDV unterstützte Messdatenerfassung und Auswertung anzuwenden und dabei praxisorientierte Problemlösungskompetenzen aufbauen. Mehr

M
M