Kontakt & Service

Migration und Interkulturelle Kompetenz

Forschungschwerpunkt des Instituts für interkulturelle Bildung und Entwicklung

Die Situation der politischen Partizipation von Migrant(inn)en auf kommunaler Ebene

Hierbei handelt es sich um eine summative Evaluation verschiedener Modellprojekte zur politischen Partizipation von Migrant(inn)en auf kommunaler Ebene (Evaluation des Ausschusses für Zuwanderer und Integrationsangelegenheiten der Stadt Solingen, des Beirats für Zuwanderung und Integration der Stadt Duisburg und des Ausländerbeirats der Stadt Bonn).

In diesem Evaluationsprojekt ging es darum zu überprüfen, ob und - wenn ja - wie sich in diesen neuen Gremien die politische Partizipation der Migrant(inn)en gegenüber den alten Ausländerbeiräten verändert bzw. verbessert hat. Die Projekte wurden mittels einer Inhaltsanalyse von Sitzungsprotokollen, teilnehmender Beobachtung und qualitativer Interviews evaluiert.

Auf einen Blick

Kategorie Beschreibung
Forschungsprojekt Die Situation der politischen Partizipation von Migrant(inn)en auf kommunaler Ebene 
Leitung Prof. Dr. Markus Ottersbach 
Fakultät Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaften 
Institut Institut für interkulturelle Bildung und Entwicklung (Interkult) 
Fördermittelgeber Ministerium für Generationen, Familien, Frauen und Integration NRW, Landeszentrum für Zuwanderung (LzZ) NRW 
Laufzeit 2001 - 2003 
M
M