Logo des Cologne Institute for Renewable Energy (CIRE) (Bild: CIRE)

Kontakt & Service

Institutsleiter

Prof. Dr. Ingo Stadler

Prof. Dr. Ingo Stadler

  • Telefon+49 221-8275-2214

Assistentin der Institutsleitung

Marja Eisheuer

Marja Eisheuer

  • Raum 9 O 14
  • Telefon+49 221-8275-2750

Sekretariat

Iris Müser

Iris Müser

  • Raum ZW-04-09
  • Telefon+49 221-8275-2391

Cologne Institute for Renewable Energy

Das Cologne Institute for Renewable Energy (CIRE) ist ein Zusammenschluss von Professoren und Wissenschaftler innerhalb der Fachbereiche Maschinenbau, Elektrotechnik und Ressourcenmanagement.

Das CIRE verbindet Lehre und Forschung interdisziplinär. Das Institut widmet sich der Technologie und der Implementierung von erneuerbaren Energien. Es bietet ein Bachelor- und ein Masterprogramm an und unterstützt zwei weitere Bachelor- und ein weiteres Masterprogramm.

Der Schwerpunkt der Forschung liegt auf innovativen Komponenten und Systemen zur Nutzung erneuerbarer Energien mit dem Ziel einer vollständigen Versorgung mit erneuerbaren Energien.

IESC Prof. Dr. Ulf Blieske, Institutsleiter CIRE, bei der CIRE-Absolventenfeier (Bild: Heike Fischer/TH Köln)

Absolventenehrung am 17.05.18

Zum dritten Mal veranstaltet das Cologne Institute for Renewable Energy (CIRE) der TH Köln eine eigenständige Absolventenfeier. Diese Absolventenfeier wird eingebettet in der gleichzeitig stattfindenden internationalen Konferenz „7th International Energy and Sustainability Conference 2018.

Weitere Informationen über Frau Eisheuer

Das CIRE wird am 17 + 18 Mai 2018 die "7th  International Energy and Sustainability Conference 2018 - IESC" am Campus Deutz ausrichten.

Weitere Informationen finden Sie unter:

IESC 2018

oder unter www.th-koeln.de/iesc2018

Newsletter

18 - January - CIRE Newsletter

17 - Juli - CIRE Newsletter

M
M