CICS Logo (Bild: TH Köln)

Kontakt & Service

Kontakt

Stefanie Behrendt
Dipl.-Rest. (FH)

Verein der Freunde und Förderer
des Instituts für Restaurierungs- und
Konservierungswissenschaft (CICS)
der TH Köln e.V.
Ubierring 40
50678 Köln

  • Telefon+49 221-8275-3454

Vorstand

Dr. Michael Euler-Schmidt
(Vorsitzender)

Dipl.-Betr.-wirt Peter Pfeil
(Stellv. Vorsitzender und Schatzmeister)

Dr. Manuela Beer

Dr. Andrea Pufke

Schriftführerin

Dipl.-Rest. (FH) Stefanie Behrendt

Der Förderverein des CICS

F02_CICS_L_001 (Bild: FH Köln - CICS)

Seit seinen Anfängen wird das Institut für Restaurierungs- und Konservierungswissenschaft durch einen Förderverein begleitet und unterstützt.



Die Ausbildung von Restauratorinnen und Restauratoren ist in hohem Maße von Kontakten sowie von Kenntnissen von Originalen und der Möglichkeit von externer Projektarbeit abhängig. Dies erfordert unter anderem finanzielle Mittel, die unter Umständen über den Handlungsspielraum einer Hochschule hinaus gehen. Der Förderverein leistet hier Hilfestellung, indem er Gelder einwirbt, Kontakte knüpft und somit wichtige Projekte in der Lehre unterstützt. Im Förderverein versammeln sich Studierende und Ehemalige sowie die Repräsentanten von Instituten und Partnereinrichtungen im In- und Ausland. Der Förderverein gibt dort Unterstützung, wo Mittel knapp sind und ist damit eine wichtige Stütze im Bestreben, die Ausbildung am CICS auf hohem Niveau zu garantieren.

Ziele des Fördervereins

  • Förderung der Entwicklung des Instituts, indem Kontakte zu einschlägigen Institutionen geknüpft bzw. intensiviert werden,
  • Förderung der Restauratorenausbildung am CICS, z. B. durch Hilfe bei der Finanzierung von Exkursionen und Projektarbeiten,
  • Durchführung von Vortragsveranstaltungen und Kolloquien,
  • Förderung der Fort- und Weiterbildung von Angehörigen des Instituts, z. B. durch einschlägige Schulungen,
  • Prämierung außerordentlicher Studienleistungen, z.B. werden Geld- und Sachpreise für die besten Abschlussarbeiten eines Jahrgangs ausgelobt und in feierlichem Rahmen überreicht,
  • Unterstützung der Öffentlichkeitsarbeit, z.B. bei der Ausrichtung des "Tags der Offenen Tür", der "Mastertage" sowie durch die Förderung von Publikationen,
  • aktive Unterstützung bei der Durchsetzung der Anerkennung des Berufsbildes und des Berufsschutzes der Restauratorinnen und Restauratoren
M
M