Kontakt

Jorge Masis

Justyna Sycz

Raumentwicklung und Infrastruktursysteme
Institute for Technology and Resources Management in the Tropics and Subtropics (ITT)

  • Telefon+49 221-8275-2191

Fakultät für Raumentwicklung und Infrastruktursysteme
Campus Deutz
Betzdorfer Straße 2
50679 Köln
---
+49 221-8275-2774
f12@th-koeln.de

Bewerbung CC-Adapt Summer School

So bewerben Sie sich für die CC-Adapt Summer School

Die Bewerbungsplattform öffnet am 15. Januar 2024

ONLINE-BEWERBUNGSPLATTFORM

Deadline für die Bewerbung: 1. März 2024, 23:59 CET

Bewerbungen, die nach der Deadline eingehen oder unvollständige Bewerbungen werden nicht berücksichtigt.

+ Wer kann sich bewerben?

Der Kurs steht DAAD-Stipendiat*innen offen, die ab dem 1. Januar 2024 in einem DAAD-Inlandsprogramm (Master- oder Promotionsstufe) eingeschrieben sind. Wenn Ihr Stipendium vor diesem Datum ausläuft oder nach diesem Datum beginnt, ist eine Teilnahme nicht möglich.

Der Kurs richtet sich besonders an Studierende der folgenden Fächer :

  • Umweltwissenschaften
  • Bau- oder Umweltingenieurwesen
  • Wasserwirtschaft/Landmanagement
  • Agrarwissenschaften / Nutzpflanzenwissenschaften / Agroforstwirtschaft
  • Erneuerbare Energien
  • Umweltrecht
  • Geographie
  • Sozialwissenschaften mit Schwerpunkt Umwelt
  • Oder gleichwertig

Bitte beachten Sie:

  • Die Teilnahme an der Summer School darf Ihre regulären Studienverpflichtungen oder die Dauer Ihres Studiums nicht beeinträchtigen. Die Teilnahme kann nicht als Begründung für die Verlängerung Ihres derzeitigen Stipendiums in einem Land/einer Region akzeptiert werden.
  • Sie können sich für bis zu zwei Summer Schools im Jahr 2024 bewerben. Eine Teilnahme ist jedoch nur an einer davon möglich.
  • Bitte beachten Sie, dass eine Teilnahme nur einmal möglich ist: Wenn Sie in den letzten Jahren an einer Summer School des In-Country/In-Region-Programms teilgenommen haben, ist eine erneute Teilnahme im Jahr 2024 nicht möglich.

+ Bewerbungsunterlagen

  • Bewerbungsformular im Online-Bewerbungsportal
  • Motivationsschreiben, aus dem klar hervorgeht, warum Sie sich für dieses Training interessieren und welches Ihr persönliches Forschungsinteresse ist. Das Anschreiben wird über das Online-Portal eingereicht und hat einen Umfang von max. 450 Wörtern.
  • Tabellarischer Lebenslauf (Curriculum Vitae, CV) im Umfang von max. zwei Din-A4-Seiten.
  • Nachweis der Englischkenntnisse: in Form eines Englischtests (IELTS, TOEFL und B2-Niveau erforderlich) oder in Form eines unterschriebenen und abgestempelten Zertifikats, das belegt, dass ein vollständiges Hochschulstudium in englischer Sprache absolviert wurde.
  • Kopie des Reisepasses / Personalausweises

+ Nach der Bewerbung

Vollständige Bewerbungen, die fristgerecht eingehen, werden gleichermaßen berücksichtigt. Während des Auswahlverfahrens wird jede Bewerbung anhand unserer Auswahlkriterien geprüft. Zu den formalen Auswahlkriterien gehören ein ausgewogenes Verhältnis zwischen den Geschlechtern, die geografische Verteilung und ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Bewerber*innen, die in einem Master- und in einem PhD-Programm eingeschrieben sind. Bewerber*innen mit einer Behinderung werden ausdrücklich ermutigt, sich zu bewerben!

Das Ergebnis des Auswahlverfahrens wird bis zum 30. April 2024 per E-Mail mitgeteilt.

Bei Fragen kontaktieren Sie bitte den Koordinator oder das Team des DAAD.

+ Kosten

Die Kosten für die Summer School werden vom DAAD aus Mitteln des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) übernommen.

Die Kosten beinhalten:

  • Reisekosten nach Köln (Flugticket in der Economy Class)
  • Unterkunft und öffentliche Verkehrsmittel in Köln
  • Visagebühren (falls erforderlich)
  • Krankenversicherung
  • Ausflugsfahrten

Bitte beachten Sie

Wir können nur einen Teil Ihrer Essenskosten in Köln übernehmen. Abhängig von Ihren persönlichen Essgewohnheiten empfehlen wir Ihnen, etwa 150 € für Mahlzeiten in Köln einzuplanen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Logo BMZ Deutsch mit Hinweis auf finanzielle Unterstützung Logo BMZ Deutsch (Bild: BMZ)

Kontakt

Jorge Masis

Justyna Sycz

Raumentwicklung und Infrastruktursysteme
Institute for Technology and Resources Management in the Tropics and Subtropics (ITT)

  • Telefon+49 221-8275-2191

Fakultät für Raumentwicklung und Infrastruktursysteme
Campus Deutz
Betzdorfer Straße 2
50679 Köln
---
+49 221-8275-2774
f12@th-koeln.de


M
M