Kontakt & Service

KJFE

Institut für Kindheit, Jugend, Familie und Erwachsene (KJFE)
Campus Südstadt
Ubierring 48, 50678 Köln

Kontakt

Prof. Dr. Marc Schulz

Angewandte Sozialwissenschaften
Institut für Kindheit, Jugend, Familie und Erwachsene (KJFE)

  • Campus Südstadt
    Ubierring 48
    50678 Köln
  • Telefon+49 221-8275-3047

Inklusion und Übergang – Perspektiven der Vernetzung von Kita und Grundschule

Die Vernetzung zwischen Elementar- und Primarbereich und die Entwicklung von inklusiven Bildungseinrichtungen stellen zwei wichtige aktuelle Herausforderungen für Kindertageseinrichtungen und Grundschulen dar und besitzen das Potenzial zu einer weitreichenden Transformation dieser Institutionen.

BuchcoverInklusion und Übergang – Perspektiven der Vernetzung von Kita und Grundschule (Bild: Verlag Julius Klinkhardt)

Die Zielsetzung dieses Herausgeberbandes ist es, diese beiden Entwicklungsrichtungen aufeinander zu beziehen und einer empirisch basierten und theoretischen Reflexion zugänglich zu machen. Der Fokus liegt dabei auf innovativen Entwicklungen wie der Gestaltung des Übergangs und dem Aufbau von Kooperationen. Nationale und internationale Expert_innen sind als Autor_innen beteiligt, u.a. Sabine Andresen, Sue Dockett, Doris Edelmann, Birgit Lütje-Klose, Simone Seitz und Rolf Werning.

Urban, Michael/Schulz, Marc/Meser, Kapriel/Thoms, Sören (2015): Inklusion und Übergang – Perspektiven der Vernetzung von Kita und Grundschule. Klinkhardt, Bad Heilbrunn.

Zur Verlagsseite

Einleitung zum Download

M
M