Beratung zu Prüfungsangelegenheiten an der Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaften

Die Art und Weise der Prüfungen sind in den Prüfungsordnungen der jeweiligen Studiengänge geregelt. Soweit keine anderen Regelungen getroffen sind, gilt die jeweilige Prüfungsordnung zur Zeit der Ersteinschreibung für das gesamte Studium. An- und Abmeldungen zu Prüfungen erfolgen ausschließlich über den Prüfungs- und Studienrendenservice Online (PSSO).

Bei Fragen zu An- und Abmeldungen von Prüfungen oder zu Ihrem Semesterspiegel bzw. zum Prüfungs- und Studierendenservice Online (PSSO) wenden Sie sich bitte ausschließlich an Ihr zuständiges Studienbüro (Campus Südstadt). Nur das Studienbüro hat Zugriff auf die PSSO und kann ihnen bei Problemen mit dem Service helfen.

Zu vielen Fragen rund um das Thema Prüfungen und Studium berät auch der Allgemeine Studierendenausschuss (AStA).

Der Prüfungsauschuss der Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaften berät Sie bei konkreten Fragen zur Prüfungsorganisation oder -ordnung. Der Prüfungsausschuss ist auch zuständig bei Fragen zur Anerkennung von bereits erbrachten Studienleistungen, Prüfungen oder Abschlüssen. Der Prüfungsausschuss ist ein im Hochschulgesetz verankertes Gremium.

 
M
M