Kontakt & Service

International Faculty Office

Beratung für alle Kooperationen

Petra Reitze

Wirtschafts- und Rechtswissenschaften

  • Campus Südstadt
    Claudiusstraße 1
    50678 Köln
  • Raum 61e
  • Telefon+49 221-8275-3916

Beratung für Mittel- und Südamerika

Andrea Droste

Wirtschafts- und Rechtswissenschaften

  • Campus Südstadt
    Claudiusstraße 1
    50678 Köln
  • Raum B1.65B
  • Telefon+49 221-8275-3423

Beratung für IVW

Prof. Dr. Lutz Reimers-Rawcliffe

Studierendenaustausch an der Fakultät für Wirtschafts- und Rechtswissenschaften

Internationalisierung ist ein wichtiger Fokus der Fakultät. Auslandserfahrungen erweitern dabei nicht nur den Horizont von Studierenden, sondern werden oftmals von Unternehmen als Voraussetzung gefordert. Neben den interkulturellen Erfahrungen können Studierende auch von der angebotenen Fächervielfalt profitieren und ihr Curriculum ergänzen.

Hier finden Sie eine Übersicht über die Partnerhochschulen der Fakultät. Angebote unserer Partnerhochschulen beziehen sich meist auf entweder das Schmalenbach Institut oder das Institut für Versicherungswesen (IVW).

Für unsere Studierenden besteht die Möglichkeit im Rahmen dieser Kooperationen einen Studienplatz zu erhalten, ohne an der Partnerhochschule die üblichen Studiengebühren zu bezahlen. Es besteht aber für keinen Studierenden ein Anspruch auf einen kostenlosen Studienplatz im Ausland.

Schmalenbach Institut

Sie finden unten eine Liste mit allen Partnerhochschulen des Instituts. Bitte beachten Sie, dass Bewerbungen im Wintersemester nur dann noch beachtet werden können, wenn bei den Bewerbungen im Sommersemester Restplätze geblieben sind. Diese Restplätze beziehen sich dann nur für das darauffolgende Sommersemester! Weitere Informationen finden Sie hier: Studieren im Ausland

Institut für Versicherungswesen

Bitte wenden Sie sich mit allen Fragen direkt an den Ansprechpartner.

International Office der TH Köln

Es gibt ggfs. zusätzliche Studienplätze im Ausland. Für alle Plätze, die über der International Office vergeben werden, gelten Deadlines und Anforderungen des International Office.



Partnerhochschulen* (sortiert nach Ländern) in ILIAS

*Grundsätzlich gilt, dass bei einer Bewerbung für ein Auslandssemester für die Unterrichtssprache (Englisch, Spanisch, Französisch) mindestens ein Nachweis der Sprachkenntnisse auf B2-Niveau nachgewiesen werden muss, z.B. durch TOEFL oder TOEIC. Manche Hochschulen erwarten abweichende Nachweise, dies können Sie der Homepage sowie ggfs. bereits den Bermerkungen entnehmen.

M
M