Kontakt

Prof. Dr. Anja Richert

Prof. Dr. Anja Richert

Anlagen, Energie- und Maschinensysteme
Institut für Produktentwicklung und Konstruktionstechnik (IPK)

  • Telefon+49 221-8275-2756

Caterina Neef

Caterina Neef

Anlagen, Energie- und Maschinensysteme
Institut für Produktentwicklung und Konstruktionstechnik (IPK)

  • Telefon+49 221-8275-2382

Dr. Aniella Thoma

Dr. Aniella Thoma

Anlagen, Energie- und Maschinensysteme
Institut für Produktentwicklung und Konstruktionstechnik (IPK)

GeneRobot - Generationstransfer Robotik

Wir haben es unter die Top 10 Projekte im Wettbewerb „Gesellschaft der Ideen“ geschafft. Danke für eure Unterstützung!

Projekt GeneRobot Projekt GeneRobot (Bild: Cologne Cobots Lab/TH Köln)

Unser Projekt unterstützt Menschen in betreuten Wohnformaten dabei, mit laufenden technischen Entwicklungen Schritt zu halten. Ingenieur-Studierende entwickeln gemeinsam mit Senior:innen Anwendungen für soziale Roboter, die diese im Alltag unterstützen. Die partizipative Entwicklung soll die Technikkompetenz und -akzeptanz der Senior:innen erhöhen und die Studierenden schon während ihrer Ausbildung für die Bedürfnisse anderer Zielgruppen sensibilisieren. Zum einen soll das Projekt dazu beitragen, der steigenden Vereinsamung älterer Menschen durch die Digitalisierung vorzubeugen. Zum anderen soll es den Austausch auf Augenhöhe zwischen technisch versierten Studierenden des Ingenieurwesens und technikinteressierten Senior:innen fördern - und so die Generationen durch das Thema Robotik näher zusammenbringen.

Weitere Informationen zum Projekt:

Unser Projekt auf der "Gesellschaft der Ideen" Webseite

Unsere Instagram Seite

Interview mit Jan-Niklas Oberlies zur Idee des Projekts GeneRobot

Pressemitteilung: Maschinenbau-Studierende der TH Köln überzeugen beim Wettbewerb „Gesellschaft der Ideen“

Pressemitteilung - TH Köln unter Top 10 beim Wettbewerb „Gesellschaft der Ideen“

Weitere Infos zum Wettbewerb findet ihr hier: 

Gesellschaft der Ideen: Wettbewerb für soziale Innovationen

Auf einen Blick

Kategorie Beschreibung
Forschungsprojekt GeneRobot 
Leitung Prof. Dr. Anja Richert 
Fakultät Anlagen, Energie- und Maschinensysteme 
Institut Institut für Produktentwicklung und Konstruktionstechnik (IPK) 
Beteiligte Caterina Neef M.Sc.
Dr. Aniella Thoma
Christian Gebel B.Eng.
Sophie Killmann
Katharina Linden B.Eng.
Leon Munz B.Sc.
Katinka Rosenfeld 
Projektpartner Diakonie Michaelshoven e.V.  Mehr
Fördermittelgeber Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) 
Laufzeit 24 Monate 

Aktuelle Veranstaltungen

Die Diakonie Michaelshoven Pflege und Wohnen gGmbH und die Technische Hochschule Köln heißen euch herzlich willkommen bei der digitalen Auftakt-Veranstaltung des Projektes GeneRobot.

Dort könnt ihr alles über das Projekt erfahren, bekommt einen Ausblick auf die konkreten Pläne und Ziele in der Erprobungsphase und lernt als echtes Highlight die Fähigkeiten des sozialen Roboters Pepper kennen. Zudem berichten die am Projekt beteiligten Seniorinnen und Senioren sowie die Studierenden über ihre Erfahrungen.

Einblick in das Projekt

Kontakt

Prof. Dr. Anja Richert

Prof. Dr. Anja Richert

Anlagen, Energie- und Maschinensysteme
Institut für Produktentwicklung und Konstruktionstechnik (IPK)

  • Telefon+49 221-8275-2756

Caterina Neef

Caterina Neef

Anlagen, Energie- und Maschinensysteme
Institut für Produktentwicklung und Konstruktionstechnik (IPK)

  • Telefon+49 221-8275-2382

Dr. Aniella Thoma

Dr. Aniella Thoma

Anlagen, Energie- und Maschinensysteme
Institut für Produktentwicklung und Konstruktionstechnik (IPK)


M
M