Kontakt & Service

Projektleiter

Prof. Dr. Christian Dick

Prof. Dr. Christian Dick

Informations-, Medien- und Elektrotechnik
Institut für Automatisierungstechnik (IA)

  • Campus Deutz
    Betzdorfer Straße 2
    50679 Köln
  • Raum HW1-30
  • Telefon+49 221-8275-2262

Forschungsprojekt "Flexible, programmierbare Spannungsversorgung"

Installation der galvanisch trennenden, flexiblen, programmierbaren Spannungsquelle  (Bild: P. Deck, TH Köln)

Mit diesem Investitionsprojekt konnte eine für diverse Zwecke wichtige Laborkomponente mit einer Leistung bis zu 86kW beschafft werden. Mit der galvanisch getrennten Spannungsversorgung können insbesondere auch Batterien, regenerative Erzeugungsanlagen oder Brennstoffzellen mittels frei konfigurierbarer Charakteristiken emuliert werden.

Mit diesem Investitionsprojekt konnte eine für diverse Zwecke wichtige Laborkomponente mit einer Leistung bis zu 86kW beschafft werden. Mit der Spannungsversorgung können insbesondere auch Batterien, regenerative Erzeugungsanlagen oder Brennstoffzellen mittels frei konfigurierbarer Charakteristiken emuliert werden. Das galvanisch getrennte System ist in die funktionale Sicherheitsumgebung des Labors integriert worden und nun verschiedentlich Bestandteil von aktuellen Lehr- und Forschungsprojekten.

Aufbau der Spannungsversorgung
Leistungsteil der galvanisch trennenden, flexiblen, programmierbaren Spannungsquelle in der Laborumgebung (Bild: C. Dick, TH Köln)

​Die neue dc- Einspeisung erlaubt der TH Köln neue Experimente durchzuführen. Darunter fallen unsere aktuellen Themen „Resonante Wandler hoher Leistung, Erneuerbare Energien, Elektromobilität, Energiewende, Intelligente Netze (Einsatz im TH Microgrid)“.

Auf einen Blick

Kategorie Beschreibung
Forschungsprojekt Flexible, programmierbare Spannungsversorgung 
Leitung Prof. Dr.-Ing. Christian Dick 
Fakultät Fakultät Informations- Medien und Elektrotechnik 
Institut Institut für Automatisierungstechnik und Cologne Institute for Renewable Energies 
Fördermittelgeber MIWF NRW (FH BASIS –Geräteprogramm- Basis Infrastrukturen für angewandte Forschung an Fachhochschulen) 
Laufzeit 24.09.2015 bis 21.06.2016 
M
M