Lehre des Instituts für Automation & Industrial IT

Das Institut für Automation & Industrial IT bietet moderne und praxisorientierte Lehre sowohl für Bachelor- als auch Masterstudierende an. Ziel der verschiedenen Veranstaltungen ist es die Studierenden immer auf den aktuellsten Stand der Wissenschaft zu bringen. Durch die Einbindung in Forschungs- und Entwicklungsprojekte (z.B. im Rahmen von Projektarbeiten) erhalten die Studierenden unmittelbaren Bezug zu anwendungsorientierten Themen und Aufgabenstellungen. 

So umfassen die Inhalte der Lehrveranstaltungen u.a. folgende Themengebiete:

  • Informatik I
  • Informatik II
  • Regelungstechnik
  • Programmieren
  • Simulationstechnik
  • Softwaretechnik
  • Automatisierungssysteme
  • Robotik

Darüber hinaus bietet das AIT-Institut noch eine Vielzahl weiterer, spezialisierter Lehrveranstaltungen an, so dass den Studierenden eine fachspezifische Ausbildung entsprechend ihren Neigungen garantiert ist.

Labore

Die moderne Ausstattung der verschiedenen Labore

  • Automatisierung,
  • Robotik,
  • Telematik
  • und Industrielle Kommunikationssysteme

ermöglicht die Vermittlung wichtiger methodischer und berufspraktischer Erfahrungen während der studienintegrierten Projektphasen.

M
M