Projekte

Die Projekte des Cologne TrainIng Centers

Mixed Reality Game „FutureING“: Spielend Lernen in den Ingenieurwissenschaften

Spielend Lernen mit FutureING bedeutet die Umstellung der Vorlesung und Übung der Veranstaltung „Arbeitstechniken und Projektorganisation“ (ATPO) auf ein Mixed Reality Game. Das Konzept gewann 2019 den Lehrpreis der TH Köln zum Thema „Gamification“.

FutureING integriert die bestehenden Komponenten einer Lehrveranstaltung mit Planspiel in ein digitales, game-basiertes Gesamtkonzept. Es besteht aus vier Komponenten, die klassisches E-Learning mit immersiven Komponenten in Augmented und Virtual Reality sowie mit Präsenzelementen verbinden.

Grafik zu den FutureING-Komponenten FutureING-Komponenten (Bild: TH Köln)

Das Gesamtsetting des Mixed Reality Games ist so ausgelegt, dass die Studierenden in Netzwerken von Ingenieurbüroteams zusammenarbeiten. Das aus dem (Produkt-)Design bekannte Konzept der virtuellen Studios wird hier auf die ingenieurwissenschaftlichen Disziplinen übertragen, um miteinander verzahnt Fach- und Methodenkompetenzen zu trainieren.

Bereits im ersten Semester des Ingenieurstudiums haben die Studierenden im Rahmen von FutureING die Möglichkeit, die digitale Transformation in einem Produktionsunternehmen zu erleben. In einer virtuellen Produktionsstätte erarbeiten sie als Ingenieurbüro ein Konzept und eine prototypische Umsetzung einer neuen Fertigungshalle eines Robotikherstellers. Sie erwerben und erproben das notwendige fachliche, methodische und überfachliche Wissen in verschiedenen Modulkomponenten (Fertigungsplanung & Proof of concept, prototypische Produktion & Optimierung). Sie lernen u.a. moderne Automatisierungstechnologien kennen, erarbeiten sich den Stand der Technik und erzielen „Budgets" für ihre Projekte, um die nächste Stufe zu erreichen.

Methodische und technische Kompetenzen werden verknüpft und in der praktischen Projektarbeit umgesetzt. Das modulare Design von FutureING bietet zudem die Möglichkeit der kontinuierlichen Erweiterung und Vernetzung mit Projektmodulen höherer Semester.

M
M