Kontakt & Service

Prof. Dr. Thorsten Schneiders

Prof. Dr. Thorsten Schneiders

Partnership for Applied Sciences (PASS)

Im Rahmen der NRW-Ghana Partnerschaft und des Förderprogramms "NRW-Partnerschaften zur Förderung der Technical Universities in Ghana" fördert das Ministerium für Innovation, Wirtschaft und Forschung (MIWF) durch den Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) das Hochschulpartnerschaftsprojekt "Partnership for Applied Sciences - PASS", die Kooperation zwischen Hochschulen aus NRW und Ghana.

 Ziel des Projekts ist es, sowohl die Praxisorientierung der Lehre und Forschung an den ghanaischen Partnerhochschulen als auch das Management zu stärken, um den Erfolg von Studierenden und Graduierten am Arbeitsmarkt zu steigern sowie neue Beschäftigungsmöglichkeiten zu schaffen. Im Rahmen des Projekts soll zudem internationale, anwendungsorientierte Forschung initiiert werden und das regionale und internationale Netzwerk von Vertretern aus Wissenschaft, dem Privatsektor und dem öffentlichen Sektor erweitert und gestärkt werden. Der fachliche Austausch wird im Rahmen von Workshops in Deutschland und Ghana umgesetzt. Hierzu gehören Workshops zur Einbindung von Praxisprojekten in den Unterricht für alle Fächergruppen, sowie Curriculumsentwicklung für Tourismusmanagement und Erneuerbare Energien/Nachhaltige Ingenieurwissenschaften.

Fachgebiet

Kooperationen/ Hochschulpartnerschaften, Projekte in Afrika

Kategorie MIWF + DAAD
Leitung Prof. Thorsten Schneiders
Kooperationspartner Hochschule Bonn-Rhein-Sieg (Konsortialführer), Internationale Hochschule Bad Honnef, Kumasi Technical University(Ghana, Cape Coast Technical University/Ghana
Laufzeit 1.7.17-30.6.21

M
M