Forschungsschwerpunkt Nonformale Bildung (Bild: KJFE)

Kontakt & Service

Forschungsschwerpunkt Nonformale Bildung

Institut für Kindheit, Jugend, Familie und Erwachsene (KJFE)
Ubierring 48, 50678 Köln

Kontakt/Leitung

Prof. Dr. Andreas Thimmel

Angewandte Sozialwissenschaften
Institut für Kindheit, Jugend, Familie und Erwachsene (KJFE)

  • Campus Südstadt
    Ubierring 48
    50678 Köln
  • Telefon+49 221-8275-3344

Kooperationen und Netzwerke

Der Forschungsschwerpunkt ist als Institution und über seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in zahlreichen Netzwerken und Gremien vertreten. Über unterschiedliche Projekte haben sich darüber hinaus Kooperationen mit verschiedenen Trägern und Institutionen entwickelt.

Kooperationen

Projekt Interkulturelle Öffnung der Offenen Jugendarbeit in Rheinland-Pfalz 

Haus am Maiberg Heppenheim (politische und soziale Bildung in katholischer Trägerschaft) 

Internationaler Bauorden, Ludwigshafen (Workcamps, Freiwilligendienste) 

Jugendakademie Walberberg (außerschulische Jugendbildungsstätte) 

Montag Stiftung Jugend und Gesellschaft, Projektbereich „Inklusion“

Montag Stiftung Urbane Räume, Projekt „Lernräume aktuell – Inspirationen für BIldungsbauten“ 

Transfer e.V.; Beratung und Qualifizierung für Fachkräfte und Multiplikatoren der Bereiche Interkulturelle Bildung, Kinder- und Jugendreisen sowie Jugend & Gesundheit

Mitarbeit in Gremien und Netzwerken

Netzwerk interkultureller Jugendverbandsarbeit und –forschung (NiJaf) 

Archiv der Zukunft 

Sektion Politische Soziologie der Deutschen Gesellschaft für Soziologie (DGS)  

Verein zur Förderung der Forschungsstelle für interkulturelle Studien (FiSt), Universität zu Köln  

Veedel e.V., Köln-Ostheim  

Kölner Flüchtlingsrat 

Sprecher(innen)rat des Fachbereichstags Soziale Arbeit (FBA), Arbeitsgruppe „Interkulturelle Soziale Arbeit“ (IKSA)  

Verein „Politik gegen Aussonderung  

Beirat und Team Projekt Freizeitenevaluation 

Forscher-Praktiker-Dialog Internationale Jugendarbeit 

Im Rahmen des Forscher-Praktiker-Dialogs wurden in den vergangenen Jahren verschiedene Projekte mit inittiert und begleitet, u.a.:

Forscherinnen- und Forscher-Pool Kinder- und Jugendreisen

Standardauswertung der Ferienbörse - Analyse von Reiseangeboten für Kinder und Jugendliche

European Conference “Framework, Quality, and Impact of Young Europeans’ Learning Mobility”, Budapest, Mai 2011

Expertise Active Citizenship

Datenbericht zur Evaluation von Jugendfreizeiten

 
M
M