Kontakt & Service

Projektleitung

Prof. Dr. Stefan Michael Grünvogel

Prof. Dr. Stefan Michael Grünvogel

Institut für Medien- und Phototechnik (IMP)

  • Raum ZW-11-06
  • Telefon+49 221-8275-2526

Forschungsprojekt LIVE

LIVE Logo (Bild: TH Köln)

Das LIVE Projekts schafft neuartige intelligente Produktionsmethoden und Werkzeuge für interaktive digitale Broadcaster mit dem Fokus auf Echtzeit-Medienereignisse.

Die zentrale Idee von LIVE ist, dass die TV-Zuschauer die Erstellung der Liveinhalte mit beeinflussen können. Mit diesem neuen Ansatz werden Live-Medienereignisse, wie die Olympischen Spiele, zu neuen innovativen Erlebnissen für TV-Konsumenten.

Das Konzept dabei ist, dass das  LIVE-System das verfügbare Videomaterial parallel als TV-Multistrom den Zuschauern zur Verfügung stellt, aus dem diese dann ihre individuellen Medieninhalte auswählen. Das Feedback der Zuschauer wird durch das LIVE-System ausgewertet, so dass das Produktionsteam die angebotenen Medieninhalte live anpassen kann.

Für diesen Zweck kommen intelligente Empfehlungssysteme auf Seiten des Produktionsteams zum Einsatz, mit dem die parallelen Videoströme gefiltert, professionell bearbeitet und miteinander verbunden werden können. Hierzu wird ein „intelligentes Medienframework“ entwickelt, das sich in existierende iTV und TV-Produktionsumgebungen einbinden lässt. Dieses basiert auf einem Wissensmodell, das die wesentlichen Aspekte der Echtzeit-Inszenierung von Medienereignissen formalisiert.

Neben den technologischen Aspekten werden künstlerische sowie dramaturgische Konzepte und Workflows zur Inszenierung solcher Echtzeit-Fernsehformate entwickelt. Im Rahmen der Olympischen Spiele 2008 wurde ein erfolgreicher Praxistest für diese neue interaktive Art der Inszenierung von Live-Events mit über 500 Haushalten durchgeführt.

Bei der Erstellung des technischen Systems und der Erforschung der Produktionsmethoden und TV-Formate arbeitet ein Konsortium aus insgesamt neun Partnern aus der EU zusammen unter der Konsortialführerschaft des Fraunhofer-Institut IAIS.

Auf einen Blick

Kategorie Beschreibung
Forschungsprojekt LIVE - Live Staging of Media Events 
Leitung Prof. Dr. Stefan M. Grünvogel 
Fakultät Fakultät für Informations-, Medien- und Elektrotechnik  
Institut Institut für Medien- und Phototechnik (IMP) 
Beteiligte Stefan M. Grünvogel, Richard Wages, Verena Würbel, Jaanis Garancs 
Projektpartner Fraunhofer-Institut IAIS, Atos Origin, Kunsthochschule für Medien Köln, Österreichischer Rundfunk ORF, Pixelpark AG, Salzburg Research, University of Bradford, University of Ljubljana 
Fördermittelgeber Forschungsprogramm der EU (European Union's IST Sixth Framework Programme) 
Laufzeit 01.01.2006 - 30.09.2009 
Website
M
M