Kontakt & Service

Genderarchiv

IFG - Institut für Geschlechterstudien
Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaften
Campus Südstadt
Ubiering 48, 50678 Köln
Raum 316

Kontakt

Stephanie Lambertz
Öffnungszeiten

Mittwochs von 12:00 bis 15:00 Uhr

  • Telefon+49 221-8275-3978
Regenbogenfarbenfahne im Treppenhaus (Bild: Dirk Osterkamp)

Genderarchiv des Instituts für Geschlechterstudien (IFG)

Das Genderarchiv des IFG bietet Studierenden aller Fakultäten und anderen Interessierten Informationen über genderspezifische Themen. Zeitschriften, Bücher, Broschüren, Tagungsberichte, Abschlussarbeiten und Videos zu genderbezogenen Themen ermöglichen eine disziplinübergreifende Auseinandersetzung mit Fragestellungen der Frauen- und Geschlechterforschung.

Darüber hinaus besteht im Genderarchiv die Möglichkeit, sich über Adressen oder Ansprechpartner*innen zu informieren, die bei genderbezogenen Fragen weiterhelfen können. Der Kauf von unveröffentlichten Texten aus Ringvorlesungen und Tagungen des Instituts wird ebenso angeboten wie ein Computerplatz zur eigenen Recherche.

Nicht zuletzt bietet das Genderarchiv emeritierten Kolleg*innen die Möglichkeit, Materialien nach dem Ausscheiden aus der Hochschule weiterhin einer interessierten Öffentlichkeit zur Verfügung zu stellen. Bei Interesse kontaktieren Sie uns gerne!

Materialien von Dipl.-Soz.Päd. Elke Ostbomk-Fischer zu den Themen "Kindeswohl und Kindeswohlgefährdung", "Medienbildung", "Jugendgewalt", "Sozialdarwinismus und Rechtfertigung für Gewalt", "Herrschaft und Kontrolle", "Sexualerziehung und sexuelle Selbstbestimmung", "Pädagogik oder Femagogik?", "Soziale Arbeit und Gesellschaft" und "Personenzentrierte Beratung" können über das Genderarchiv bezogen werden.

Eine Auflistung aller Materialien finden Sie hier: Elke Ostbomk-Fischer, Materialien (Bitte wenden Sie sich bei Interesse an einzelnen Materialien per Mail an das Genderarchiv).

M
M