Kontakt & Service

Prof. Dr. Christiane Rieker

Prof. Dr. Christiane Rieker

  • Raum ZW-04-14
  • Telefon+49 221-8275-2398

Machbarkeitsstudie Bioenergiedorf

Im Rahmen dieses Moduls führen Master- Studierende, unter Betreuung von Frau Prof. Dr. Rieker und Herrn Dipl.-Ing. Özgur Inan Metin, eine Machbarkeitsstudie für ein angehendes Bioenergiedorf durch.

Fachgebiet, inhaltliche Schwerpunkte Energie und Umwelt
Kategorie Durchführung: Master- Studenten des Studiengangs Erneuerbare Energien im Rahmen des Moduls „Technologie der Biomassenutzung“
Abstract Die Machbarkeitsüberprüfung beinhaltet sämtliche Aspekte wie organisatorische Umsetzung, Ressourcen und Verfügbarkeit, technische Umsetzung und Wirtschaftlichkeit und mündet in einem  objektiven Bericht, den die Kommunen zur Entscheidungsfindung verwenden können.
Für die Ausarbeitung eines Konzepts zur autarken Versorgung mit Wärme und/oder Strom aus erneuerbaren Energien (bevorzugt Bioenergie) sind verschiedene Daten, z.B. Typ und Anzahl der Bestandsgebäude, erforderlich. Diese dienen zur konkreten Ermittlung des Energiebedarfs und damit zur Dimensionierung der Anlagen und des Wärmenetzes.
Laufzeit Jedes Wintersemester
Wissenschaftliche Leitung Prof. Dr. rer. nat. Christiane Rieker
0221 8275 2398
christiane.rieker@th-koeln.de
Ansprechpartner Dipl.-Ing. (FH) Özgur Inan Metin
0221 8275 2415
inan.metin@th-koeln.de
Kooperationspartner • Kommunaler Arbeitskreis Klima und Energie Leppe

M
M