Kontakt & Service

ZUKUNFT BIBLIOTHEK - INVESTITION IN WEITERBILDUNG

Kontakt

Fragen zur Anmeldung beantwortet:

Hans-Jürgen Schmidt

Hans-Jürgen Schmidt

  • Telefon+49 221-8275-3692

Fragen zum Inhalt beantwortet:

Wolfgang Thieme

Wolfgang Thieme

  • Telefon+49 221-8275-3694

Veranstaltungsmanagement

Veranstaltungsarbeit ist fester Bestandteil der Öffentlichkeitsarbeit von Bibliotheken. Sie haben das "richtige" Angebot auswählt, Ziele und konkrete Botschaften für Ihre Veranstaltung definiert und werden diese Botschaften für Ihre Kunden erlebbar machen.

Auf einen Blick

Kategorie Beschreibung
Weiterbildung 3.06 Veranstaltungsmanagement 
Termin 17.04.2018 - 18.04.2018 
Dauer 1. Tag: 10.00 - 17.00 Uhr
2. Tag: 09.00 - 16.00 Uhr 
Arbeitsaufwand 14 Unterrichtsstunden 
Zielgruppe Beschäftigte aus Bibliotheken und Informationsabteilungen, die im Bereich Öffentlichkeitsarbeit tätig sind 
Ort SEMINARORTÄNDERUNG:
Gustav-Stresemann-Institut e.V.
Europäische Tagungs- und Bildungsstätte
Langer Grabenweg 68
D-53175 Bonn 
Anreise
Teilnehmerzahl 12 
DozentIn Ilona Munique
WEGATeam, Bamberg 
Kosten für Nicht-Landesbedienstete NRW: 405,- € (inkl. Übernachtung und Vollverpflegung) 
Anmeldung bis spätestens 06.03.2018 

Inhalte:

Veranstaltungsarbeit ist fester Bestandteil der Öffentlichkeitsarbeit von Bibliotheken. Sie haben das "richtige" Angebot auswählt, Ziele und konkrete Botschaften für Ihre Veranstaltung definiert und werden diese Botschaften für Ihre Kunden erlebbar machen. Am Ende wollen Sie dann die Ergebnisse messen und den Erfolg kommunizieren.
Aber: Planung, Organisation, Bewerbung, Durchführung und Evaluation einer Veranstaltung erfordern einen hohen Aufwand an Kraft und Zeit.
Im Seminar werden wir uns die "Gelingenskomponenten" genauer anschauen, mit dem Ziel, uns einerseits weiter zu professionalisieren, jedoch auch um Möglichkeiten kennenzulernen, die uns von Arbeiten entlasten. Dabei beschäftigen wir uns mit Fragen wie: Welche Planungsinstrumente stehen zur Verfügung oder können entwickelt werden? Welche Prozesse laufen in der Vor- und Nachbereitung sowie der Durchführung ab? Wie gestaltet sich die Finanzierung auch bei Deckungslücken und wie können wir das sogar öffentlichkeitswirksam nutzen? Wann ist der richtige Zeitpunkt für welche Werbeaktion? Was können wir aus Evaluationsergebnissen lernen und wir nutzen wie sie für die Innen- wie Außenwirkung?

  • Unser Veranstaltungsangebot - Erfolgreiche Themen und Formate sowie zeitsparende Konzepte mit hoher Außenwirkung
  • Die Finanzierung - Kosten, Ressourcen-Check und die werbewirksame Chance von Deckungslücken
  • Die Rahmenbedingungen - Organisationsform, rechtliche und Ordnungsaspekte
  • Die Vorbereitung - Einsatz von praktischen Planungsinstrumenten, Prozessablaufplänen und auch hier: Öffentlichkeitsarbeit!
  • Die Durchführung - Es geht los! Und es läuft toll! Wir zeigen es allen!
  • Nachbereitung - Evaluationsansätze und -praxis. Und noch einmal: Öffentlichkeitsarbeit!

Lernergebnisse:

Nach dem Seminar können Sie

  • für Ihre Bibliothek passende Veranstaltungsformate und -angebote festlegen,
  • aus bereits angebotenen und erfolgreichen Konzepten schöpfen und/oder eigene Konzepte erstellen,
  • Veranstaltungen in all ihren Phasen von der Vorbereitung über die Durchführung bis zur Nachbereitung managen,
  • den Aspekt der Öffentlichkeitsarbeit im Zusammenhang mit Veranstaltungen umfassend ausschöpfen,
  • auf die Lernergebnisse der Seminargruppe zurückgreifen und weiterentwickeln.

Methoden:

Vortrag/Präsentation, Übung, Diskussion, Erfahrungsaustausch

M
M