Kontakt & Service

ZUKUNFT BIBLIOTHEK - INVESTITION IN WEITERBILDUNG

Kontakt

Fragen zur Anmeldung beantwortet:

Hans-Jürgen Schmidt

Hans-Jürgen Schmidt

  • Telefon+49 221-8275-3692

Fragen zum Inhalt beantwortet:

Wolfgang Thieme

Wolfgang Thieme

  • Telefon+49 221-8275-3694

Tage des Recherchierens: Wirtschaftswissenschaften

Eine Weiterbildung für Beschäftigte der Informations- und Fachabteilungen oder -referate, die Fachdatenbanken im Bereich Wirtschaftswissenschaften nutzen und vermitteln

Auf einen Blick

Kategorie Beschreibung
Weiterbildung 2.021 Tage des Recherchierens: Wirtschaftswissenschaften 
Termin 26.01.2017 - 27.01.2017 
Dauer 1. Tag: 10.00 - 17.00 Uhr
2. Tag: 09:00 - 16.30 Uhr 
Arbeitsaufwand 14 Unterrichtsstunden 
Zielgruppe Beschäftigte der Informations- und Fachabteilungen oder -referate, die Fachdatenbanken im Bereich Wirtschaftswissenschaften nutzen und vermitteln 
Ort TH Köln, Campus Südstadt, Claudiusstr. 1, Raum 252  Anreise (gif, 84 KB)
Teilnehmerzahl 12 
DozentIn Dr. Christiane Suthaus, M.B.A.
Universitäts- und Stadtbibliothek Köln,
Dezernentin Dezentrale Bibliotheken, Gemeinsame Fachbibliotheken und Fachreferentin Wirtschaftswissenschaften 
Kosten für Nicht-Landesbedienstete NRW: 325,- Euro (inkl. Übernachtung und Mittagessen) 
Anmeldung bis spätestens 13.12.2016 

Inhalte:

  • Fragenkatalog zur Nutzung einer wirtschaftswissenschaftlichen Datenbank
  • Suchstrategien
  • Einführung in einzelne Literaturdatenbanken (z.B. WiSo, Business Source, Emerald)
  • Vorstellung von Datenbanken und Internetseiten zu speziellen Fragestellungen
  • Übungen und Gelegenheiten zum eigenen Recherchieren

Lernergebnisse:

Am Ende des Seminars

  • kennen Sie das Angebot an Literaturdatenbanken in den Wirtschaftswissenschaften,
  • können Sie sich in die Nutzung neuer wirtschaftswissenschaftlicher Datenbanken einarbeiten,
  • können Sie verschiedene Recherchemöglichkeiten anwenden,
  • sind Sie in der Lage, Bibliothekskunden erfolgreich in die Nutzung wirtschaftswissenschaftlicher Datenbanken einzuführen.

Methoden:

Vortrag/Präsentation, Übung, Diskussion, Erfahrungsaustausch

M
M