Kontakt & Service

ZUKUNFT BIBLIOTHEK - INVESTITION IN WEITERBILDUNG

Kontakt

Fragen zur Anmeldung beantwortet:

Hans-Jürgen Schmidt

Hans-Jürgen Schmidt

  • Telefon+49 221-8275-3692

Fragen zum Inhalt beantwortet:

Meik Schild-Steiniger

Meik Schild-Steiniger

  • Telefon+49 221-8275-3694

Such!Maschine! – Online-Recherche in Bibliotheken

Eine Weiterbildung für Beschäftigte, die im Rahmen ihrer Dienstaufgaben regelmäßig im Internet recherchieren

Auf einen Blick

Kategorie Beschreibung
Weiterbildung 2.01 Such!Maschine! – Online-Recherche in Bibliotheken 
Termin E-Learning ab 13.01.2020
05.02.2020 - 06.02.2020
Tag 1: 10.00 – 17.00 Uhr | Tag 2: 9.00 – 16.00 Uhr 
Arbeitsaufwand ca. 5 Stunden E-Learning + 14 Stunden Präsenz 
Zielgruppe Beschäftigte Wissenschaftlicher und Öffentlicher Bibliotheken, die ihre Kenntnisse in der Online Recherche auffrischen wollen und sich auf dem Gebiet auf dem Laufenden halten möchten 
Ort ZBIW-Moodle und TH Köln, Campus Südstadt, Claudiusstr. 1, 50678 Köln, Raum 252  Anreise (gif, 84 KB)
Teilnehmerzahl 12 
DozentIn Heike Baller
Profi-Wissen, der Recherchedienst 
Kosten für Nicht-Landesbedienstete NRW: 320,- Euro (inkl. Übernachtung und Mittagessen) 
Anmeldung bis spätestens 02.12.2019 

Inhalt:

Recherche ist gerade in Bibliotheken Alltag, auch Online-Recherche. Die Möglichkeiten der Online-Recherche umfassen nicht nur die bekannten Suchmaschinen und Kataloge, sondern auch die verschiedenen Befehle und Operatoren, die eine Recherche erst effizient machen. Diese mit den Suchorten sinnvoll zu kombinieren, ist der Schlüssel für eine erfolgreiche Suche im WWW.

Es handelt sich um ein kombiniertes Angebot von E-Learning und Präsenzveranstaltung. In der E-Learning-Phase des Kurses erhalten Sie erste Informationen und Auffrischung zu Suchmaschinen, Boole’schen Operatoren und WWW-Vokabular, verknüpft mit konkreten Aufgaben, der Arbeitsaufwand dieser Phase beträgt ca. fünf Stunden. Im Präsenzteil werden die Kenntnisse vertieft und in konkreten Beispielsuchen angewendet.

Lernergebnisse:

Am Ende des Seminars
» kennen Sie die grundlegenden Unterschiede zwischen Suchmaschinen, Datenbanken und Katalogen,
» können Sie Befehle und Operatoren gezielt einsetzen,
» sind Sie in der Lage, für eine komplexe Recherche eine effiziente Strategie anzuwenden,
» können Sie die Qualität der Treffer beurteilen.

Methoden:

Vortrag/Präsentation, Gruppenarbeit, Einsatz der Lernplattform Moodle

M
M