Kontakt & Service

ZUKUNFT BIBLIOTHEK - INVESTITION IN WEITERBILDUNG

Kontakt

Fragen zur Anmeldung beantwortet:

Britt Tegtmeyer

Britt Tegtmeyer

  • Telefon+49 221-8275-3692

Fragen zum Inhalt beantwortet:

Meik Schild-Steiniger

Meik Schild-Steiniger

  • Telefon+49 221-8275-3694

Selbstmanagement und innere Stärke von Bibliotheksmitarbeiter*innen fördern

Die Anforderungen des Arbeitsalltags, die Wünsche der Kund*innen und die eigenen Ansprüche zu erfüllen, und das gleichzeitig in der analogen und der digitalen Welt zu bewältigen, das macht man nicht mit links. Ein klarer Kopf, Überblick und Gelassenheit – das wäre hilfreich und das kann jede*r für sich entwickeln.

Auf einen Blick

Kategorie Beschreibung
Weiterbildung 5.01 Selbstmanagement und innere Stärke von Bibliotheksmitarbeiter*innen fördern 
Termin 17.09.2020 – 18.09.2020 
Dauer jeweils 9.00 – 12.00 Uhr 
Arbeitsaufwand 6 Stunden 
Zielgruppe Beschäftigte Wissenschaftlicher und Öffentlicher Bibliotheken, die ihre persönliche Arbeitsorganisation optimieren und innerlich mit Stress besser umgehen wollen 
Ort ortsunabhängig (Online-Seminar) 
Teilnehmerzahl 12 
DozentIn Elke Zitzke
Coach, Beraterin und Kommunikationstrainerin 
Kosten für Nicht-Landesbedienstete NRW: 155,- Euro 
Anmeldung bis spätestens 10.08.2020 

Inhalt:

Die Anforderungen des Arbeitsalltags, die Wünsche der Kund*innen und die eigenen Ansprüche zu erfüllen, und das gleichzeitig in der analogen und der digitalen Welt zu bewältigen, das macht man nicht mit links. Für viele Menschen bedeutet es Unzufriedenheit, Stress und innere Unruhe, weil sie das Gefühl haben, selbst nicht ausreichend steuern zu können und es ihnen schwerfällt, ihre Aufgaben zu organisieren.

Ein klarer Kopf, Überblick und Gelassenheit – das wäre hilfreich und das kann jede*r für sich entwickeln. Das Online-Angebot bietet klassische Methoden und Instrumente des Selbstmanagements sowie Übungen zu Achtsamkeit im Umgang mit sich selbst, Atmung und Wahrnehmung, Gelassenheit und innerer Stärke. Der Workload beträgt 6 Stunden.

Inhalte:
» Hubschrauberperspektive für den Überblick
» Gewichten und Priorisieren
» Zeiteinteilung und Planung
» Fokussierung auf das Wesentliche
» Grenzen setzen und NEIN-Sagen
» Selbststeuerung durch bewusste Gedanken
» Gelassenheit durch Atmung und Wahrnehmung

Hinweis: Das Seminar findet als digitale Präsenzveranstaltung über ZOOM statt. Sie benötigen ein internetfähiges Endgerät (PC, Laptop oder Tablet) mit Webcam und Headset oder einem anderen Audiosystem.

Lernergebnisse:

Am Ende des Seminars
» kennen Sie Methoden für die persönliche Arbeitsorganisation und die innere Selbststeuerung,
» sind Sie in der Lage, Atem- und Achtsamkeitsübungen durchzuführen.

Methoden:

Vortrag/Präsentation, Diskussion, Einzel- und Gruppenarbeit, Achtsamkeitsübungen

M
M