Kontakt & Service

ZUKUNFT BIBLIOTHEK - INVESTITION IN WEITERBILDUNG

Kontakt

Fragen zur Anmeldung beantwortet:

Britt Tegtmeyer

Britt Tegtmeyer

  • Telefon+49 221-8275-3692

Fragen zum Inhalt beantwortet:

Marvin Lanczek

Marvin Lanczek

  • Telefon+49 221-8275-3695

Perspektiven einer zukunftsfähigen Personal- und Organisationsentwicklung in Wissenschaftl. Bibl.

In naher Zukunft kommt es in immer mehr Bibliotheken zu grundlegenden Veränderungen in der Personal- und Organisationsstruktur.

Auf einen Blick

Kategorie Beschreibung
Weiterbildung 3.03 Perspektiven einer zukunftsfähigen Personal- und Organisationsentwicklung in Wissenschaftlichen Bibliotheken 
Termin 27.09.2021 – 28.09.2021 (Seminarlaufzeit)

Videomeetings (Anwesenheit erforderlich)
27.09.2021 | 10.00 – 13.00 Uhr
28.09.2021 | 10.00 – 13.00 Uhr 
Arbeitsaufwand insgesamt 6 Stunden 
Zielgruppe Bibliotheksleitungen der Hochschulbibliotheken an Fachhochschulen sowie deren Stellvertretungen 
Ort ortsunabhängig (Online-Seminar) 
Teilnehmerzahl 25 
DozentIn Dr. Margarete Busch (Moderation)
Hochschulbibliothek der Technischen Hochschule Köln

Guido Kippelt (Moderation)
Hochschule Hamm-Lippstadt, Zentrum für Wissensmanagement

sowie weitere Dozent*innen 
Kosten für Nicht-Landesbedienstete NRW: 50,- Euro 
Anmeldung bis spätestens 16.08.2021 

Inhalt:

In naher Zukunft kommt es in immer mehr Bibliotheken zu grundlegenden Veränderungen in der Personal- und Organisationsstruktur. Der technologische Wandel im Allgemeinen sowie neue Aufgaben für Wissenschaftliche Bibliotheken sind als Treiber für den Wandel zu identifizieren. Zusätzlich wird durch die aktuelle Corona-Situation die Digitalisierung in vielen Bereichen vorangetrieben.

Daraus ergeben sich für Bibliotheksleitungen zwei Themenfelder:
» Change in Bibliotheken und Organisationsänderung hinsichtlich der Digitalisierung
» Personalentwicklung und -qualifizierung

In dieser Veranstaltung wird es neben Input zu beiden Themenfeldern auch Praxisberichte aus den verschiedenen Bibliotheken geben.

Folgende Fragestellungen werden besonders betrachtet:
» Welche Auswirkungen hat die Digitalisierung auf die Bibliotheken und ihre Personal- und Organisationsentwicklung?
» Wie werden Prozesse in den Bibliotheken beeinflusst?
» Welche neue Ausrichtung von Tätigkeiten der Beschäftigten sind möglich?

Lernziele:

Am Ende des Seminars
» können Sie aktuelle Herausforderungen durch die Digitalisierung zuordnen,
» kennen Sie aktuelle Trends im Bereich der Personalentwicklung,
» können Sie gewonnene Anregungen in der eigenen Einrichtung umsetzen.

Methoden:

Vortrag/Präsentation, Diskussion, Erfahrungsaustausch

Tools/Technik:

Das Seminar findet über Zoom statt. Sie benötigen ein internetfähiges Endgerät (PC oder Laptop) mit Webcam und Headset oder einem anderen Audiosystem.

M
M