Kontakt & Service

ZUKUNFT BIBLIOTHEK - INVESTITION IN WEITERBILDUNG

Kontakt

Fragen zur Anmeldung beantwortet:

Hans-Jürgen Schmidt

Hans-Jürgen Schmidt

  • Telefon+49 221-8275-3692

Fragen zum Inhalt beantwortet:

Wolfgang Thieme

Wolfgang Thieme

  • Telefon+49 221-8275-3694

Kunden und Mitarbeiter schriftlich begeistern

Ein Seminar für Beschäftigte Wissenschafticher und Öffentlicher Bibliotheken, die mit Kund*innen oder Mitarbeiter*innen schriftlich kommunizieren

Auf einen Blick

Kategorie Beschreibung
Weiterbildung 5.05 Kunden und Mitarbeiter schriftlich begeistern 
Termin 15.03.2018 - 16.03.2018 
Dauer 10.00 - 16.30 Uhr 
Arbeitsaufwand 14 Unterrichtsstunden 
Zielgruppe Beschäftigte Wissenschafticher und Öffentlicher Bibliotheken, die mit Kund*innen oder Mitarbeiter*innen schriftlich kommunizieren 
Ort Tagungszentrum Auf dem heiligen Berg, Missionsstraße 9, 42285 Wuppertal  Anreise
Teilnehmerzahl 10 
DozentIn Ania Dornheim, M.A.
Textagentur Textwende, Düsseldorf
Journalistin, selbstständige Texterin, Trainerin und Konzeptionerin 
Kosten für Nicht-Landesbedienstete NRW: 325,- € (inkl. Übernachtung und Vollverpflegung) 
Anmeldung bis spätestens 11.01.2018 

Inhalte:

Ob Anfrage, Beschwerde, Mitteilung oder Chat: es kommt immer auf die richtige
Wortwahl und den geschickten Textaufbau an.

Erfahren Sie, wie Sie komplexe, unangenehme und wiederkehrende Themen spannend aufbereiten. Anschauliche Vorher-Nachher-Beispiele liefern Ihnen wertvolle Hinweise und lassen zugleich genug Raum für den eigenen Stil.

Im Training entwickeln wir Alternativen für typische Floskeln und üben, auf den Punkt zu formulieren. Sie können Texte aus dem Alltag mit der Trainerin besprechen und haben ausreichend Zeit, sich mit den anderen Teilnehmenden  auszutauschen.

Lernergebnisse:

Im Seminar haben Sie

  • erfahren, wie Sie unterschiedlichste Themen entsprechend aufbereiten,
  • gelernt, floskelfrei und punktgenau zu formulieren.

Methoden:

Impulsvortrag, Diskussion, Einzel- und Gruppenübung

M
M