Kontakt & Service

ZUKUNFT BIBLIOTHEK - INVESTITION IN WEITERBILDUNG

Fragen zur Anmeldung beantwortet:

Bettina Schumacher

Bettina Schumacher

  • Telefon+49 221-8275-3693

Fragen zum Inhalt beantwortet:

Konstanze Sigel

Konstanze Sigel

  • Telefon+49 221-8275-3691

Kooperationsmanagement: Kooperationen aufbauen und pflegen

Das Seminar liefert fundierte Kenntnisse über Formen, Gestaltung und Steuerung von Kooperationen.

Auf einen Blick

Kategorie Beschreibung
Weiterbildung 7.06 Kooperationsmanagement: Kooperationen aufbauen und pflegen 
Termin 05.10.2020
Ersatztermin aus Programm 1.2020  
Dauer 10.00 - 16.00 Uhr 
Arbeitsaufwand 6 Stunden 
Zielgruppe Beschäftigte Öffentlicher Bibliotheken, die mit unterschiedlichen Partnern innerhalb der Kommune oder auch landesweit zusammenarbeiten 
Ort ortsunabhängig (Online-Seminar) 
Teilnehmerzahl 14 
DozentIn Janine Ditscheid
jdmk – Managementberatung Karrierebegleitung 
Kosten Das Fortbildungsangebot findet im Rahmen der Qualifizierungsprogramme der Fachstelle für Öffentliche Bibliotheken in NRW statt. Es ist Teil der Landesförderung des Kulturministeriums NRW. Es richtet sich in erster Linie an die Beschäftigten der kommunalen Öffentlichen Bibliotheken in NRW und ist für diese kostenfrei.
Die Teilnahme von Beschäftigen aus Bibliotheken außerhalb NRW sowie Interessierten aus anderen Branchen ist nach Maßgabe freier Plätze möglich. Die Teilnahmegebühr beträgt 135,- Euro. 
Anmeldung Das Seminar ist momentan ausgebucht. 
Bild zeigt Logo der Fachstelle für Öffentliche Bibliotheken NRW - Kooperationsangebot (Bild: FST ÖB NRW)

Inhalt:

Bibliotheken sind hier einerseits schon lange tätig, andererseits verändern sich die Rahmenbedingungen deutlich. Neue Akteure treten auf und vielfältige inhaltliche Anforderungen kommen zum Tragen. Dies erfordert nicht nur vor dem Hintergrund der knappen Ressourcen eine gründliche Einschätzung und das Abwägen alter und neuer Kooperationen.

Das Seminar Kooperationsmanagement liefert fundierte Kenntnisse über Formen, Gestaltung und Steuerung von Kooperationen. So lassen sich Kooperationen systematisch aufbauen und strategisch planen.

Grundlagen
» Verschiedene Arten der Kooperation
» Ziel und Zweck von Kooperationen
» Phasen innerhalb des Kooperationsprozesses

Vor der Kooperation
» Wie finden Sie geeignete Kooperationspartner?
» Welche Formen der Kooperation sind für welche Konzepte geeignet?
» Gestaltung der Kooperation (Vereinbarungen, Verträge, Ressourcen etc.)

Kooperationsabschluss und Management
» Was gehört in einen Kooperationsvertrag?
» Steuerung und Organisation der Kooperation
» Aufbau Kooperationsteam
» Wann ist eine Kooperation erfolgreich?
» Kooperationen beenden

Hinweis: Das Seminar findet als digitale Präsenzveranstaltung über ZOOM statt. Sie benötigen ein internetfähiges Endgerät (PC, Laptop oder Tablet) mit Webcam und Headset oder einem anderen Audiosystem.

Wenn Teilnehmer*innen konkrete Kooperationspläne in das Seminar einbringen möchten, wird gerne anhand von Praxisbeispielen gearbeitet. Senden Sie diese bitte eine Woche vor dem Seminar (bis spätestens 28.09.2020) an zbiw@th-koeln.de.

Lernergebnisse:

Am Ende des Seminars
» kennen Sie die Grundlagen, Chancen und Risiken und wichtige Erfolgsfaktoren für gelingende Kooperationen,
» können Sie zukünftige Kooperationen systematisch aufbauen,
» sind Sie in der Lage, bestehende und zukünftige Kooperationen einer systematischen, strategischen Prüfung zu unterziehen.

Methoden:

Kurzvortrag, Diskussion, Einzel- und Gruppenarbeit, Übung und kollegialer Erfahrungsaustausch

M
M