Kontakt & Service

ZUKUNFT BIBLIOTHEK - INVESTITION IN WEITERBILDUNG

Kontakt

Fragen zur Anmeldung beantwortet:

Hans-Jürgen Schmidt

Hans-Jürgen Schmidt

  • Telefon+49 221-8275-3692

Fragen zum Inhalt beantwortet:

Wolfgang Thieme

Wolfgang Thieme

  • Telefon+49 221-8275-3694

Konflikte im Team erkennen und managen

Ein Seminar für Beschäftigte aus Bibliotheken und Informationseirichtungen, die in ihren Teams motiviert und erfolgreich zusammenarbeiten wollen

Auf einen Blick

Kategorie Beschreibung
Weiterbildung 5.08 Konflikte im Team erkennen und managen 
Termin 01.12.2016 - 02.12.2016 
Dauer 1. Tag: 10.00 - 17.00 Uhr
2. Tag: 09.00 - 16.00 Uhr 
Arbeitsaufwand 14 Unterrichtsstunden 
Zielgruppe Beschäftigte aus Bibliotheken und Informationseirichtungen, die in ihren Teams motiviert und erfolgreich zusammenarbeiten wollen 
Ort Kardinal Schulte Haus, Overather Straße 51-53, 51429 Bergisch Gladbach  Anreise
Teilnehmerzahl 14 
DozentIn Ira Kokavecz
I K People Development, Mannheim 
Kosten für Nicht-Landesbedienstete NRW: 390,- € (inkl. Übernachtung und Vollverpflegung) 
Anmeldung bis spätestens 20.10.2016 

Inhalte:

Die Zusammenarbeit in Teams wird immer wichtiger und zugleich selbstverständlicher. Teamplayer sind immer stärker gefordert. Gleichzeitig kennt jeder die Herausforderungen, die damit verbunden sind, dass unterschiedliche Persönlichkeiten, Ziele, und Aufgaben in Teams aufeinandertreffen. Wenn
dann noch, wie heutzutage üblich, viele organisatorische Veränderungen sowie beruflicher Stress hinzukommen, liegen die Nerven schnell blank. Konflikte sind dann meist nicht weit entfernt. Damit Teams trotz aller widrigen Umstände weiter erfolgreich und motiviert zusammenarbeiten, ist es
wichtig, dass ihre Mitglieder Methoden und Techniken des erfolgreichen Konfliktmanagements beherrschen. Das Wissen um die folgenden Punkte unterstützt Sie beim Erkennen von Konfliktpotentialen im Team und ermöglicht einen gelungenen Umgang mit Konflikten:

  • Merkmale erfolgreicher Teams
  • Aufgaben entlang der Teamreife
  • Rollen und unterschiedliche Ansprüche im Team
  • Das Team im Organisationskompass
  • Ursachen und Anlässe von Konflikten im Team
  • Unterschiedliche Konfliktstile im Team
  • Konflikteskalation und Emotionsmanagement
  • Kommunikationsstile unter Stress
  • Teamkonflikte entschärfen: Von der Konfliktmoderation über die Mediation zur Schlichtung

Lernergebnisse:

Nach dem Seminar

  • kennen Sie die Erfolgsfaktoren für eine konstruktive Zusammenarbeit undKonfliktbewältigung im Team,
  • können Sie Ihre Teamkollegen in Bezug auf Ihr Konfliktverhalten einschätzen und wissen, wie Sie in Konfliktsituationen am besten reagieren können,
  • haben Sie für sich analysiert, wo Sie mit Ihrem eigenen Team stehen und was Sie tun können, um die Zusammenarbeit mit Teammitgliedern zu verbessern,
  • wissen Sie, wie Sie mit Teamkonflikten umgehen,
  • haben Sie Tipps und Anregungen für eigene Praxisfälle und Fragestellungen erhalten.

Methoden:

Kurzvortrag, Partner- und Gruppenarbeit, Einzelarbeit, Simulation von Lehrsituationen, Diskussion, Erfahrungsaustausch

M
M