ZUKUNFT BIBLIOTHEK - INVESTITION IN WEITERBILDUNG

Kontakt

Fragen zur Anmeldung beantwortet:

Britt Tegtmeyer

Britt Tegtmeyer

  • Telefon+49 221-8275-3692

Fragen zum Inhalt beantwortet:

Meik Schild-Steiniger

Meik Schild-Steiniger

  • Telefon+49 221-8275-3694

Erfahrungsaustausch: Auskunft und Information

Für alle Beschäftigen, die im Bereich Auskunft und Information tätig sind und sich zu aktuellen Veränderungen und Ideen auszutauschen möchten.

Auf einen Blick

Kategorie Beschreibung
Weiterbildung 5.04 Erfahrungsaustausch: Auskunft und Information 
Termin 17.11.2022 | 10.00 - 15.00 Uhr
18.11.2022 | 10.00 - 15.00 Uhr 
Arbeitsaufwand insgesamt 10 Stunden 
Zielgruppe Beschäftigte Wissenschaftlicher und Öffentlicher Bibliotheken, die im Bereich Auskunft und Information tätig sind 
Ort ortsunabhängig (Online-Seminar) 
Teilnehmerzahl 20 
DozentIn Dr. Ute Engelkenmeier (Moderation)
Technische Universität Dortmund - Universitätsbibliothek

Sarah Mersch
RiffRepoterin

sowie weitere Dozent*innen  
Kosten für Nicht-Landesbedienstete NRW: 190,- Euro 
Anmeldung bis spätestens 06.10.2022 - Anmeldung noch möglich (Stand: 19.10.2022) 

Inhalt:

Mitarbeiter*innen in Information und Auskunft beraten bei Fragen zu Katalogen, zur Fernleihe sowie bei der Suche nach Literatur und geben Orientierung rund um die Angebote der Bibliothek und darüber hinaus. Im Zuge der Pandemie verlagerte sich die Hilfestellung auch in den virtuellen Raum über Videocalls, Chats oder andere Formate. Was bleibt davon? Und welche organisatorischen Strukturen werden gebraucht? Welche Kompetenzen benötigen Mitarbeiter*innen in ihrem pädagogischen Handeln?

Der Erfahrungsaustausch hilft dabei, aktuelle Veränderungen zu reflektieren, Ideen auszutauschen und Anforderungen sowie neue Formen der Informationsvermittlung zu beurteilen und praxisnah umzusetzen.

Folgende Themen werden behandelt:
» Auskunft in neuen Formen (Video, Chat, hybrid) - Auswirkungen und Erfahrungen aus Pandemiezeiten
» Mobil vor Ort? Informationstheken der Zukunft
» „One-stop-shop“ - Integrierte Information und Ausleihdienste
» „Ich such da dieses Buch“ - vom Auskunftsinterview zum pädagogischen Handeln
» Faktenrecherche - Impulse aus der Journalistik

Lernziele:

Am Ende des Seminars
» kennen Sie aktuelle Trends und Weiterentwicklung der Informations- und Auskunftsarbeit,
» haben Sie neue Ideen und Anregungen erhalten,
» können Sie beurteilen, wie Sie Ihre eigenen Angebote weiterentwickeln möchten.

Format:

Online ohne Selbstlernphase
Das Seminar findet ausschließlich online statt.

Methoden:

Diskussion, Erfahrungsaustausch, Gruppenarbeit, Impulsvortrag

Tools/Technik: 

Das Seminar findet in der Regel über Zoom statt. Sie benötigen ein internetfähiges Endgerät (PC oder Laptop) mit Webcam und Headset oder einem anderen Audiosystem.

ZUKUNFT BIBLIOTHEK - INVESTITION IN WEITERBILDUNG

Kontakt

Fragen zur Anmeldung beantwortet:

Britt Tegtmeyer

Britt Tegtmeyer

  • Telefon+49 221-8275-3692

Fragen zum Inhalt beantwortet:

Meik Schild-Steiniger

Meik Schild-Steiniger

  • Telefon+49 221-8275-3694


M
M