ZUKUNFT BIBLIOTHEK - INVESTITION IN WEITERBILDUNG

Kontakt

Fragen zur Anmeldung beantwortet:

Bettina Schumacher

Bettina Schumacher

  • Telefon+49 221-8275-3693

Fragen zum Inhalt beantwortet:

Franziska Wiedenhöfer

Franziska Wiedenhöfer

  • Telefon+49 221-8275-5314

Erfahrungsaustausch: Ausbildungsleitung in Bibliotheken

Informations- und Erfahrungsaustausch für Ausbildungsleitungen zu aktuellen Entwicklungen im gesamten Bereich der bibliothekarischen Ausbildungsangebote

Auf einen Blick

Kategorie Beschreibung
Weiterbildung 1.05/7.12 Erfahrungsaustausch: Ausbildungsleitung in Bibliotheken 
Termin 11.05.2022 | 10.00 – 16.00 Uhr 
Arbeitsaufwand insgesamt 6 Stunden 
Zielgruppe Ausbildungsleitungen der Öffentlichen und Wissenschaftlichen Bibliotheken 
Ort ortsunabhängig (online) 
Teilnehmerzahl 45 
DozentIn Johannes Achten
Bezirksregierung Köln, für NRW nach dem Berufsbildungsgesetz zuständige Stelle für den Ausbildungsberuf

Christiane Brockerhoff
Coach, Beraterin und Kommunikationstrainerin

Dorothee Heidebroek-Hofferberth
Technische Hochschule Köln, Institut für Informationswissenschaft

Christoph Kaltscheuer
Technische Hochschule Köln, Institut für Informationswissenschaft

Astrid Schulz
Bezirksregierung Köln, für NRW nach dem Berufsbildungsgesetz zuständige Stelle für den Ausbildungsberuf

Franziska Weber (Moderation)
Technische Hochschule Köln, Institut für Informationswissenschaft – ZBIW 
Kosten Das Fortbildungsangebot ist Teil der Landesförderung NRW und ist für Beschäftigte aus Öffentlichen UND Wissenschaftlichen Bibliotheken in NRW kostenfrei. Die Teilnahme von Beschäftigen aus Bibliotheken außerhalb NRW sowie Interessierten aus anderen Branchen ist nach Maßgabe freier Plätze möglich. Die Teilnahmegebühr beträgt 65,- Euro. 
Anmeldung bis spätestens 30.03.2022 

Inhalt:

Informations- und Erfahrungsaustausch zu aktuellen Entwicklungen und  Tendenzen im gesamten Bereich der bibliothekarischen Ausbildungs- und Studienangebote:
» Bericht der zuständigen Stelle bei der Bezirksregierung Köln über die Ausbildung der Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste
» Bericht aus den Studiengängen des Instituts für Informationswissenschaft der TH Köln
» Vortrag und Austausch: Ausbilden zwischen Homeoffice und Büro - neue Herausforderungen für die Ausbildungsleitungen
» Aktuelle Fragen und Themen

Bitte melden Sie Ihre Fragen zur Ausbildung, zum Studium und/oder aktuelle Berichtspunkte per E-Mail an franziska.weber@th-koeln.de.

Lernziele:

Am Ende des Seminars
» haben Sie vorhandenes Fachwissen vertieft,
» können Sie aktuelle Projekte benennen, zuordnen und beschreiben,
» haben Sie Herausforderungen der Ausbildung in einer sich wandelnden Arbeitswelt reflektiert und Methoden kennen gelernt, um Kommunikation und Zusammenarbeit zu steuern,
» haben Sie mit anderen Teilnehmer*innen zielgruppenorientiert Erfahrungen zu relevanten aktuellen Themen ausgetauscht.

Format:

Präsenz
Das Seminar findet in Präsenz vor Ort statt, sofern die COVID-19-Situation dies zulässt. Alternativ wird die Veranstaltung digital angeboten, die Durchführung wird damit garantiert. Es gelten die dann aktuellen Regelungen der TH Köln für Veranstaltungen. Diese werden frühzeitig an alle Teilnehmer*innen kommuniziert.

Methoden:

Diskussion, Erfahrungsaustausch, Vortrag/Präsentation

Tools/Technik:

Erforderliche Technik/Tools werden bei Präsenz vor Ort zur Verfügung gestellt.

ZUKUNFT BIBLIOTHEK - INVESTITION IN WEITERBILDUNG

Kontakt

Fragen zur Anmeldung beantwortet:

Bettina Schumacher

Bettina Schumacher

  • Telefon+49 221-8275-3693

Fragen zum Inhalt beantwortet:

Franziska Wiedenhöfer

Franziska Wiedenhöfer

  • Telefon+49 221-8275-5314


M
M