Kontakt & Service

ZUKUNFT BIBLIOTHEK - INVESTITION IN WEITERBILDUNG

Kontakt

Fragen zur Anmeldung beantwortet:

Hans-Jürgen Schmidt

Hans-Jürgen Schmidt

  • Telefon+49 221-8275-3692

Kontakt

Fragen zum Inhalt beantwortet:

Marvin Lanczek

Marvin Lanczek

  • Telefon+49 221-8275-3695

Aufbautraining: Schreiben für das Web

Kurz, aussagekräftig, bildhaft: Sie wissen, wie man Texte für das Web aufbereitet. Im Training frischen wir unser Wissen auf. Sie lernen die neuesten Erkenntnisse der Wissenschaft kennen und prüfen bestehende Texte auf ihre Qualität.

Auf einen Blick

Kategorie Beschreibung
Weiterbildung 5.01 Aufbautraining: Schreiben für das Web  
Termin 24.09.2019 
Dauer 10.00 - 17.00 Uhr 
Arbeitsaufwand 7 Unterrichtsstunden 
Zielgruppe Beschäftigte Wissenschaftlicher und Öffentlicher Bibliotheken, die Texte für das Internet oder Social Media schreiben und das Basis-Training "Schreiben für das Web" besucht haben bzw. an einer vergleichbaren Schulung teilgenommen haben 
Ort Technische Hochschule Köln, Campus Südstadt, Claudiusstr. 1, 50678 Köln, Raum 252  Anreise (gif, 128 KB)
Teilnehmerzahl 12 
DozentIn Ania Dornheim
Textagentur Textwende 
Kosten für Nicht-Landesbedienstete NRW: 200,- Euro (inkl. Mittagessen) 
Anmeldung bis spätestens 13.08.2019 

Inhalt:

Kurz, aussagekräftig, bildhaft: Sie wissen, wie man Texte für das Web aufbereitet. Doch so einfach das klingt, in der Praxis zeigt sich: Flüchtige Website-Nutzer*innen zu interessierten Leser*innen zu machen ist hohe Kunst.

Im Training frischen wir unser Wissen auf. Sie lernen die neuesten Erkenntnisse der Wissenschaft kennen und prüfen bestehende Texte auf ihre Qualität. Wir texten Headlines, Teaser und Fließtexte und schauen uns auf Wunsch auch besondere Textarten wie Blogtext, Tweets und Facebook-Posts an.

Hinweis: Wir arbeiten mit Ihren Beispielen. Im Seminar nutzen wir Textbeispiele aus dem Teilnehmer*innenkreis - ohne dass sich Teilnehmer*innen kritisiert fühlen.

Lernergebnisse:

Am Ende des Seminars haben Sie

  • Ihr Wissen vertieft,
  • viele Tipps und Tricks für den Alltag erhalten,
  • bestehende Texte optimiert,
  • sich mit Kolleg*innen ausgetauscht.

Methoden:

Vortrag/Präsentation, Diskussion, Einzel- und Gruppenarbeit

M
M