Modul 10 - Masterthesis

Icon LL.M. Versicherungsrecht (Bild: FH Köln)

In dem vom Institut für Versicherungswesen (Fakultät für Wirtschafts- und Rechtswissenschaften) aufgelegten Studiengang LL.M. Versicherungsrecht erwerben Sie durch szenariobasiertes und projektorientiertes Lernen ein vertieftes Verständnis versicherungsrechtlicher Frage- und Problemstellungen.

Modulinhalte

  • Die Masterarbeit besteht aus der eigenständigen Bearbeitung einer versicherungsrechtlichen Aufgabe aus dem Gebiet sowie aus der schriftlichen Darstellung der angewandten wissenschaftlichen Methoden und Ergebnisse.
  • Die Masterarbeit umfasst Aspekte der aktuellen Forschungsaktivitäten der Forschungsstelle Recht am Institut für Versicherungswesen der FH Köln.
  • Die Studierenden sind damit ein Teil der angewandten
  • Forschung und direkt in die Forschungsarbeit eingebunden.

Modulziele

Die Studierenden bearbeiten selbstständig innerhalb einer
vorgegebenen Frist eine gestellte versicherungsrechtliche Aufgabe und stellen die Ergebnisse klar und verständlich nach wissenschaftlichen Kriterien dar. Praxisrelevante Fragestellungen werden wissenschaftlich durchdrungen und zu einer sowohl praktikablen als auch dogmatisch überzeugenden Lösung geführt.

M
M