Kontakt & Service

Bei Prüfungsangelegenheiten

Andrea Kerz

Andrea Kerz

  • Raum 4W8
  • Telefon+49 221-8275-2432

Fragen zum Stundenplan und zu Ilias

Hanna Mengen

Hanna Mengen

  • Raum ZW4-08
  • Telefon+49 221-8275-2402

Zentrale Studienberatung der TH Köln

Kontakt

  • Telefon+49 221-8275-5500

Persönliche Beratung nur nach Vereinbarung

Maschinenbau – Mobile Arbeitsmaschine (Bachelor) – Berufsfelder

Welche Einsatzgebiete ergeben sich nach dem Studium?

Berufsfelder Landmaschinentechnik

Die Absolventinnen und Absolventen sind national und international bei Herstellern von Land-, Forst- und Kommunalmaschinen, deren Partnern sowie kooperierenden Ingenieurdienstleistern tätig. In diesen Unternehmen bekleiden sie vielfältige Funktionen vor allem in den Bereichen Vorentwicklung, Entwicklung und Konstruktion, Simulation, Versuch (Product Verification and Validation) sowie in zunehmendem Umfang in den Bereichen Service (Customer Support) und Schulung.

Darüber hinaus arbeiten sie bei Verbänden (z.B. Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau e.V., Bundesverband der Lohnunternehmer e.V.) und Behörden der Landtechnikbranche, im Landmaschinenhandel sowie bei Prüf- und Zertifizierungsunternehmen, wie z.B. TÜV und der Prüfstelle der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft.

Berufsfelder Bau- und Baustoffmaschinen

Die Absolventinnen und Absolventen werden national und international bei Herstellern von Bau- und Baustoffmaschinen, deren OEM-Partnern sowie kooperierenden Ingenieurdienstleistern tätig. Im territorialen Einzugsbereich der TH Köln (Umkreis von 80 km) befinden sich mit Komatsu, Sany, CAT, Wirtgen, Bomag, Ammann, Atlas und anderen zahlreiche bedeutende Hersteller. Diese sind potenzielle Arbeitgeber für unsere Absolventinnen und Absolventen. Weitere Tätigkeitsfelder bieten sich auf der Anwenderseite der Bau- und Baustoffmaschinen. International tätige Bauunternehmen wie z.B. Strabag sind in Köln und Umgebung ansässig und/oder mit Niederlassungen vertreten.

Darüber bieten Verbände und Behörden der Branche (z.B. Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau e.V., Verband der Baubranche, Umwelt- und Maschinentechnik e.V.), der Bau- und Baustoffmaschinenhandel sowie Prüf- und Zertifizierungsunternehmen, z.B. TÜV, potenzielle Möglichkeiten für den Berufseinstieg unserer Absolventinnen und Absolventen.

M
M