Kontakt & Service

Jörg Schmitz-Michiels

Jörg Schmitz-Michiels

Hochschulreferat Internationale Angelegenheiten

  • Campus Südstadt
    Claudiusstraße 1
    50678 Köln
  • Raum A1.52
  • Telefon+49 221-8275-3234

Jan Hendrik Müller

Jan Hendrik Müller

Hochschulreferat Internationale Angelegenheiten

  • Campus Südstadt
    Claudiusstraße 1
    50678 Köln
  • Raum A1.55
  • Telefon+49 221-8275-3211

PROMOS

Das durch den Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) und das Bundesministerium für Bildung und Forschung finanzierte Stipendienprogramm PROMOS fördert die Studierenden-Mobilität ins Ausland.

Im Rahmen dieses Förderprogramms vergibt das International Office jährlich Reisekostenstipendien gemäß den PROMOS Fördersätze (Fahrtkostenzuschüsse) für verschiedene Auslandsaufenthalte. Bewerben können sich alle voll immatrikulierten Studentinnen und Studenten der TH Köln, die für den selben Förderzweck (Reisekosten) keine Förderung aus anderen privaten oder öffentlichen Mitteln erhalten. BAföG-Empfänger sind von dieser Regel ausgenommen.

Für den Zeitraum Januar - Juni (Bewerbungsfrist 31.01.) und Juli - Dezember (Bewerbungsfrist 30.06.) eines jeden Jahres können Sie sich beim International Office für eine Förderung für folgende Auslandsaufenthalte bewerben:

  • Studienstipendien: 1 – 6 Monate (maximale Aufenthaltsdauer im Ausland)

- Studienaufenthalt an einer ausländischen Hochschule außerhalb des Erasmus+ Raums
- Studienaufenthalt an einer europäischen Hochschule, mit der kein Erasmus+ Abkommen besteht
- Studienaufenthalte an Erasmus+ Partnerhochschulen, die studienverlaufsbedingt über den maximalen Erasmus+ Förderzeitraum von 12 Monaten hinausgehen
- Kurzstipendien zur Anfertigung von Abschlussarbeiten

  • Praktika: 6 Wochen – 6 Monate (maximale Aufenthaltsdauer im Ausland)

- weltweit, außerhalb des Erasmus+ Raums

  • Sprachkurse: 3 Wochen – 6 Monate (maximale Aufenthaltsdauer im Ausland)

- Sprachkurse an Hochschulen im Ausland weltweit

  • Fachkurse: bis 6 Wochen
  • Studienreisen: bis 12 Tage

Der nächsten Bewerbungstermine sind:

31. Januar 2017 und 30. Juni 2017

Bitte beachten Sie, dass wir auf ein Online-Bewerbungsverfahren umgestellt haben und Sie sich ab sofort ausschließlich über das Webportal Mobility Online auf ein PROMOS Stipendium bewerben. Bitte registrieren Sie dazu dort im ersten Schritt Ihren bevorstehenden Auslandsaufenthalt; im zweiten Schritt haben Sie dann die Möglichkeit, Ihre Bewerbungsunterlagen im Portal hochzuladen:

Mobility Online - Registrierung

Bewerberinnen und Bewerber können nur einmal pro eingeschriebenen Studiengang gefördert werden können. An der TH Köln eingeschriebenen internationale Studierende sind zwar bewerbungsberechtigt, dürfen sich aber gem. DAAD-Richtlinien nicht für Auslandsaufenthalte in ihren Heimatländern bewerben. Nach Bewerbungsschluss wird eine Auswahlkommission nach abschließender Bewertung aller Bewerbungen über die Vergabe der Stipendien entscheiden. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Ausschreibung.

M
M