Kontakt & Service

Stephanie Witzoreck

Stephanie Witzoreck

Hochschulreferat Internationale Angelegenheiten

  • Campus Südstadt
    Claudiusstraße 1
    50678 Köln
  • Raum A1.54a
  • Telefon+49 221-8275-3526

Sprechzeiten:
Montag, Dienstag und Donnerstag
von 14:00 bis 16:00 Uhr

Sondermittel des Präsidiums zur Internationalisierung der TH Köln

Aus dem Sonderbudget des Präsidiums zur Internationalisierung der TH Köln werden Mittel primär als Unterstützung zur Realisierung geplanter internationaler Exkursionen unter Teilnahme von Studierenden der TH Köln bereitgestellt.

Sie planen eine Exkursion und stellen den Finanzierungsplan auf? Dann finden Sie hier Unterstützung, um den finanziellen Beitrag der teilnehmenden Studierenden möglichst klein zu halten.

Antragsteller*in ist der/die betreuende Dozent*in. 

Bei einer positiven Antragsauswertung kann ein durchschnittlicher Zuschuss pro teilnehmenden Studierenden für ein Reiseziel innerhalb der EU bis maximal 200 € und außerhalb der EU bis maximal      400 € gewährt werden (alle anderen Statusgruppen können nicht gefördert werden). Dieser Zuschuss wird der/dem betreuenden Dozent*in als Pauschalbetrag im Anschluss an die Exkursion durch das Referat für Internationale Angelegenheiten bereitgestellt.            

Anträge auf Bezuschussung international ausgerichteter Exkursionen können jeweils zum 15. Januar bzw. zum 15. Juli für das entsprechend bevorstehende Semester gestellt werden. Das Antragsformular  „Bezuschussung zur Exkursion“ ist hier als Download hinterlegt.

Fragen zur Antragstellung beantwortet gerne die zuständige Mitarbeiterin Stephanie Witzoreck (Kontakt nebenstehend).

M
M