Kontakt & Service

Sekretariat Sprachlernzentrum

Beyzar Göral

  • Campus Deutz
    Betzdorfer Straße 2
    50679 Köln
  • Telefon+49 221-8275-2915

Bei Fragen zu Ihrem Antrag auf Zeugnisprüfung wenden Sie sich bitte direkt an uni-assist.

Bewerbungsverfahren für DSH-Vorbereitungskurse

Bewerbungsfristen

Frist für die Zeugnisprüfung bei uni-assist: 15.01.2017               

Es zählt der Eingang der vollständigen Unterlagen und der Bearbeitungsgebühr
bei uni-assist.

Bewerbungsportal von uni-assist

Uni-assist, die „Arbeits-und Servicestelle für Internationale Studienbewerbungen“, prüft die Zeugnisse von Personen mit Schulabschlüssen aus dem Ausland auf das vollständige Vorliegen aller Zulassungsvoraussetzungen für ein Fachstudium und den DSH-Vorbereitungskurs an der TH Köln. Für diesen Service ist eine Bearbeitungsgebühr zu zahlen.

  • Registrieren Sie sich online auf dem Bewerbungsportal von uni-assist und legen Sie dort einen Account an.
  • Erstellen Sie auf dem Portal Ihren Bewerbungsantrag und schicken diesen elektronisch an uni-assist.
  • Drucken Sie den Antrag aus und reichen ihn zusammen mit allen weiteren Unterlagen auf dem Postweg bei uni-assist ein.

Bewerbungsunterlagen

Folgende Unterlagen müssen Sie per Post zur Prüfung an uni-assist schicken:

  • Zulassungsantrag (zum Download auf uni-assist)
  • Kopie des Sekundarschulabschlusszeugnisses und ggf. einer Hochschulaufnahmeprüfung
  • Nachweis über Deutschkenntnisse: mind. einen erfolgreichen Abschluss der Mittelstufe II (Niveau B2). Eine Teilnahmebescheinigung ist nicht ausreichend!
  • Falls vorhanden: Nachweis über Studienleistungen und Studienabschluss im Heimatland
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Kopie Ihres Passes (nur die Seiten mit den persönlichen Angaben)
  • 1 Passfoto
  • Kopie des Einzahlungsbelegs (über die Zahlung der Bearbeitungsgebühr an uni-assist)
  • Bewerber aus China, der Mongolei und Vietnam: APS -Bescheinigung im Original
  • ggf. bei Namensänderung eine Kopie der Urkunde (z. B. Heiratsurkunde)                

Bitte übersenden Sie grundsätzlich keine Originale, da die eingereichten Unterlagen nicht an Sie zurückgeschickt werden.

Uni-assist akzeptiert nur Dokumente in den Sprachen Deutsch oder Englisch. Dokumente in anderen Sprachen müssen von einem staatlich anerkannten Übersetzer ins Deutsche übersetzt werden. Neben den Übersetzungen sind zusätzlich auch Kopien der Dokumente in der Originalsprache einzureichen!

Alle Kopien müssen in amtlich beglaubigter Form eingereicht werden.

Schicken Sie nach der Bewerbung über das Online-Portal von uni-assist Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per Post an die folgende Adresse:

TH Köln
c/o uni-assist
D-11507 Berlin

Bearbeitungsgebühr

Uni-assist erhebt für die Bearbeitung der Bewerbung ein Entgelt. Die Kosten sind von den StudienbewerberInnen zu tragen.

Die Bearbeitungsgebühr für die Zeugnisprüfung durch Uni-Assist beträgt 75 €. Jede zusätzliche Bewerbung an einer weiteren Hochschule im selben Semester kostet für alle Bewerber 15 €.

Ihr Antrag auf Zeugnisprüfung wird von uni-assist erst dann bearbeitet, wenn die Bearbeitungsgebühr dort eingegangen ist. Bitte überweisen Sie die Bearbeitungsgebühr daher unbedingt gleichzeitig mit dem Versand Ihrer Unterlagen.

Die neue Bankverbindung von uni-assist lautet:

Begünstigter: uni-assist e.V.
IBAN: DE62100208900019055272
BIC/SWIFT-Code: HYVEDEMM488
bei der HypoVereinsbank, Zweigstelle Filiale Berlin-Charlottenburg,
Leibnizstraße 100, 10625 Berlin

Zeugnisprüfung durch uni-assist

Wenn Sie die Zulassungsvoraussetzungen für den DSH-Vorbereitungskurs an der TH Köln erfüllen, erhalten Sie nach ca. drei bis vier Wochen als Ergebnis Ihres Antrags auf Zeugnisprüfung von uni-assist einen Prüfbericht per E-Mail und Post.

Uni-assist informiert auch die TH Köln über das Ergebnis der Zeugnisprüfung.

Wenn uni-assist bei der Prüfung Ihrer Unterlagen feststellt, dass Sie diese nicht vollständig eingereicht haben, wird Ihnen dies per E-Mail oder Post mitgeteilt. Sie können fehlende Unterlagen noch bis zum Ende der Bewerbungsfrist per Post nachreichen.

Bitte beachten Sie: Uni-assist kann nicht garantieren, dass Sie die Nachricht über fehlende Unterlagen rechtzeitig vor Ablauf der Bewerbungsfrist erhalten. Wenn Sie fehlende Unterlagen erst nach Ablauf der Bewerbungsfrist nachreichen, werden diese und damit Ihre gesamte Bewerbung nicht mehr akzeptiert!

Bitte achten Sie also darauf, Ihre Bewerbungsunterlagen vollständig an uni-assist zu schicken!

Sollte die Zeugnisprüfung ergeben, dass Sie die Zulassungsvoraussetzungen für den DSH-Vorbereitungskurs nicht erfüllen, kann Ihre Bewerbung nicht berücksichtigt werden. Sie erhalten diese Information dann von uni-assist per E-Mail. Das Gleiche gilt, wenn Sie sich nicht fristgerecht bei uni-assist bewerben.

 
M
M