Kontakt & Service

Inhaltliche Fragen zu den Kursen

Sprachlernzentrum

Bärbel Schennen

Bärbel Schennen

  • Telefon+49 221-8275-4561

Bewerbungsverfahren DSH-Vorbereitungskurse für Geflüchtete

Voraussetzungen

Wenn Sie folgende Voraussetzungen erfüllen, können Sie sich um Aufnahme in den studienvorbereitenden DSH-Vorbereitungskurs bewerben:

1. Nachweis einer in Deutschland anerkannten Hochschulzugangsberechtigung

2. Nachweis eines der folgenden Aufenthaltsstatus:

• BÜMA/Ankunftsnachweis (Meldung des Asylgesuchs vor Antragstellung gem. §63a AsylG)
• Asylbewerber/Innen (Laufendes Verfahren – Aufenthaltsgenehmigung gem. §55 AsylVfG)
• Geduldete (Vorübergehende Aussetzung der Abschiebung – Duldung gem. §60a AufenthG)
• Asylberechtigte gem. Art. 16a GG/GFK (Aufenthalt gem. §25 Abs. 1 AufenthG)
• Anerkannte Flüchtlinge gem. §3 AsylVfG (Aufenthalt gem. §25 Abs. 2 S. 1/1.  AufenthG)
• Subsidiär Schutzberechtigte gem. §4 AsylVfG (Aufenthalt gem. §25 Abs. 2 S. 1/2.  AufenthG)
• Personen mit Abschiebeschutz gem. §60 Abs. 5 und 7 AufenthG (Aufenthalt gem. §25 abs. 3)

3. Abschluss der Stufe B2 in Deutsch als Fremdsprache

Bewerbung über uni-assist

Die Bewerbung erfolgt über
uni-assist für geflüchtete Menschen.

Wenn Sie vor der Einreichung Ihrer Unterlagen einen Beratungstermin bei der Zentralen Studienberatung der TH Köln in Anspruch nehmen und sich dies bescheinigen lassen, dann erlässt Ihnen uni-assist die Gebühren.

Bitte machen Sie hierzu bereits im Dezember einen Beratungstermin aus bei der Zentralen Studienberatung.

Bewerbungsfristen

Für das Sommersemester: jeweils 15.01.
Für das Wintersemester: jeweils 15.07.

Nach Ablauf dieser Frist werden keine Bewerbungsunterlagen mehr angenommen. Bitte bewerben Sie sich daher rechtzeitig mit vollständigen Unterlagen

Kursplatzvergabe

Die Platzzahl im DSH-Vorbereitungskurs ist begrenzt.
Kriterien für die Platzvergabe:

  • Reihenfolge des Eingangs der Bewerbungsunterlagen
  • Auswertung der eingereichten Unterlagen, des Sprachtests und des persönlichen Gesprächs

Es besteht kein pauschaler Anspruch auf eine Teilnahme am DSH-Vorbereitungskurs.

 
M
M