Studiengänge des Instituts

Die Studiengänge des Instituts für Technologie und Ressourcenmanagement in den Tropen und Subtropen im Überblick.

Integrated Water Resources Management (Master)

Das stetige Bevölkerungs-und Wirtschaftswachstum sowie der Klimawandel stellen Herausforderungen für das Management weltweiter Wasserressourcen dar. Das Masterprogramm bildet Experten aus, die mit einem anwendungsorientierten und interdisziplinären Ansatz diese Aufgabe angehen.

Natural Resources Management and Development (Master)

Zu Zeiten der Globalisierung und der damit einhergehenden Umweltbelastung sind natürliche Ressourcen wie Nahrung, Wasser und Energie in Gefahr. Spezialisten sind gefragt, die sich interdisziplinär und anwendungsorientiert mit dem Management natürlicher Ressourcen befassen. Das Programm zielt darauf ab, Experten mit dem nötigen wirtschaftlichen, technischen und kulturellen Wissen auszubilden.

Renewable Energy Management (Master)

Der Bedarf an nachhaltiger Energieversorgung wird immer wichtiger bei sinkenden fossilen Energieressourcen, Umweltbelastung und Klimawandel. Das Management von Ressourcen und Technologien ist weltweit ein zentrales Thema. Es braucht gut ausgebildeter Experten auf politischer, wirtschaftlicher und wissenschaftlicher Ebene. Der Master vermittelt den Studierenden die dazu notwendigen Kenntnisse.

 
M
M