Zu Gast beim architectural tuesday: David Leclerc

architectural tuesday, 13. November 2018

architectural tuesday l'architecture française David Leclerc (Bild: TH Köln | Fakultät für Architektur)

Der architectural tuesday der Fakultät für Architektur der TH Köln widmet sich im Wintersemester 2018/19 der zeitgenössischen Architektur in Frankreich und seinen Architekten. Am 13.11. begrüßen wir den französischen Architekten David Leclerc, Gründer des Architekturbüros David Leclerc Architecture Paris.

Auf einen Blick

David Leclerc

architectural tuesday

Wann?

  • 13. November 2018
  • ab 19.00 Uhr

Wo?

Fakultät für Architektur
Karl-Schüssler-Saal
Betzdorfer Str. 2
50679 Köln

Veranstaltungsreihe

architectural tuesday

ReferentIn

David Leclerc


architectural tuesday l'architecture française David Leclerc architectural tuesday l'architecture française David Leclerc (Bild: TH Köln | Fakultät für Architektur)

Der französische Architekt David Leclerc ist Gründer des Architekturbüros David Leclerc Architecture Paris und zudem Professor an der École Nationale Supérieure d’Architecture de Versailles im Bereich Architektur und Stadtgestaltung. Mit seinem Büro spezialisierte er sich vor allem auf den Wohnungsbau und kommerzielle Projekte in Frankreich, Italien und den Vereinten Nationen. Seine Arbeiten zeichnen sich durch den besonderen Umgang mit der Umgebung aus und zeigen spannende Beziehungen zwischen Design und Bautechnik. Von 1992 bis 1998 schrieb David Leclerc zahlreiche Texte für das französische Architekturmagazin L’Architecture d’Aujourd’hui.

Fortbildung AKNW

Die Vorträge der architectural tuesday-Reihe sind bei der Architektenkammer NRW als Fortbildungsmaßnahme in den Bereichen Stadtplanung, Landschaftsplanung, Architektur und Innenarchitektur mit je 1 Stunde anerkannt. Für das Ausstellen einer Bescheinigung berechnen wir 8,- EUR. 

Der Vortrag findet in Englischer Sprache statt. | The lecture will be held in English.

Weitere Informationen zu den Sprechern und Terminen finden Sie auf unserem Blog.

M
M