Kontakt & Service

Kontakt

Sprachlernzentrum Seminarmanagement

Pauline Speer

Pauline Speer

Tel: +49 221-8275-2915
Bitte informieren Sie sich über unsere aktuellen Sprechzeiten unter

R2170SS19 Workshop Deutsch als Fremdsprache: Bewerbungstraining für internationale Studierende (B2+)

Workshop , 27. April 2019

Plus lila (Bild: Th Köln)

Der DaF-Workshop "Bewerbungstraining für internationale Studierende (B2+)", der vom Sprachlernzentrum in Kooperation mit dem Referat für Internationale Angelegenheiten durchgefüht wird, richtet sich an internationale Studierende, die sich bei deutschen Firmen um ein Praktikum oder um eine Stelle bewerben wollen.

Auf einen Blick

Workshop Deutsch als Fremdsprache: Bewerbungstraining für internationale Studierende (B2+)
Kennziffer: R2170SS19

Workshop

Wann?

  • 27. April 2019
  • 09.45 Uhr bis 15.45 Uhr
  • 04. Mai 2019
  • 09.45 Uhr bis 15.45 Uhr

Wo?

Sprachlernzentrum, Campus Deutz
(Raum wird noch bekannt gegeben)

Kosten

kostenfrei

Veranstaltungsreihe

Workshop Deutsch als Fremdsprache

ReferentIn

Barbara Heider

Anmeldung

Die Online-Anmeldung ist zwischen 18.03.2019, 12.00 Uhr und 25.04.2019, 12.00 Uhr möglich.

Weitere Informationen

Maximale Teilnehmerzahl: 12


Termine

Die Teilnahme an allen Workshopteilen und an der E-Learning-Phase ist erforderlich!

Teil 1: Sa, 27.04.19, 9.45 - 15.45 Uhr, Campus Deutz
Teil 2: 28.04. - 01.05.19, 6 UE, E-Learning-Phase
Teil 3: Sa, 04.05.19, 9.45 - 15.45 Uhr, Campus Deutz

Inhalt

Im Workshop analysieren Sie detailliert Stellenanzeigen, um nicht nur zentrale Aussagen, sondern auch wichtige Details zu verstehen. Sie verfassen passgenaue Anschreiben und erstellen Ihren persönlichen Lebenslauf. Sie erarbeiten sich individuell angepasste Textbausteine und spezifische Redemittel für diese kulturell geprägte Textsorte und lernen, sie flexibel einzusetzen, um deutsche Arbeitgeber von Ihren Fähigkeiten und Kenntnissen zu überzeugen. Eine individuelle Rückmeldung durch die Dozentin hilft Ihnen, Ihre Bewerbungsunterlagen in einer E-Learning-Phase zu optimieren. Sie vertiefen gemeinsam Ihre Strategien der Fehlerkontrolle und Textüberarbeitung.

Sie analysieren im interkulturellen Austausch die kommunikative Situation eines Vorstellungsgesprächs. Sie bereiten ein Vorstellungsgespräch sprachlich und strategisch vor. Durch eine Simulation des Vorstellungsgesprächs mit anschließendem Feedback lernen Sie, wie Sie relevante Fragen kompetent und flüssig beantworten und das Gespräch aktiv und flexibel mitgestalten können.

In diesem Workshop Deutsch als Fremdsprache erweitern Sie systematisch Ihre Deutschkenntnisse, wobei alle vier Fertigkeiten (Hörverstehen, Leseverstehen, Sprechen und Schreiben) geschult werden.

ECTS-Punkte

1

Teilnahmevoraussetzung

• StudentIn an der TH Köln
• Sprachkenntnisse auf dem Niveau B2, nachgewiesen durch Einstufungstest des SLZ oder durch entsprechendes Teilnahmezertifikat
• Bereitschaft zu aktiver Teilnahme an allen an allen Workshopterminen und an der E-Learning-Phase

Nach dem Ablegen des Einstufungstests werden Sie einem Kursniveau zugewiesen, das Ihren Vorkenntnissen entspricht. Einstufungstests

M
M