Kontakt & Service

Ansprechpartnerin

Susanne Gotzen

Susanne Gotzen

  • Campus Südstadt
    Claudiusstraße 1
    50678 Köln
  • Raum E1.03
  • Telefon+49 221-8275-3811

Verbinden Sie Forschen und Lernen?

Hochschulinterne Begleitstudie: So vielfältig zeigt sich Forschendes Lernen an der TH Köln!

Forschendes Lernen

Die TH Köln ist seit Herbst 2014 Hochschulpartner des QPL-Begleitforschungsprojekts ForschenLernen  (Verbundprojekt ForschenLernen). Das QPL-Begleitforschungsprojekt wird von der FH Potsdam, LMU München und HU Berlin durchgeführt und aus Mitteln des BMBF gefördert.
Im Rahmen dieser Aktivität führt  das Kompetenzteam Hochschuldidaktik eine hochschulinterne Begleitstudie durch. 

Wir suchen Beispiele für Forschendes Lernen an der TH Köln und wollen Lehrende zusammenbringen, die ihre Expertise, Erfahrungen und Fragen gerne miteinander teilen.

Forschendes Lernen ist ein didaktisches Konzept, bei dem die Studierenden lernen, indem sie forschen.
Lernen wird dabei als ein ergebnisoffener und dynamischer Prozess verstanden.
Idealerweise durchlaufen die Lernenden dabei einen ganzen Forschungsprozess – angefangen von der Aufstellung von Hypothesen bis hin zur Auswertung der Ergebnisse - und reflektieren den gesamten Zyklus im Rückblick.

Auch der Lehrpreis unserer Hochschule wird in diesem Jahr für Lehrkonzepte, die das Forschende Lernen in besonderer Weise fördern, vergeben. Bewerbungsschluss ist der 19.4.2015 – wir beraten Sie gern!

Möchten Sie mehr erfahren?  

  • Führen Sie eine interessante Lehrveranstaltung durch?
  • Sind Sie neugierig und möchten sich mit anderen Lehrenden austauschen?
  • Möchten Sie uns in Ihre Lehrveranstaltung einladen oder uns Ihr Konzept dazu vorstellen?
  • Möchten Sie sich auf den Lehrpreis bewerben?

Dann schreiben Sie uns! Wir sind gespannt!

Ihr Kompetenzteam Hochschuldidaktik!

M
M