Kontakt & Service

Carola Janda

Hochschulreferat Internationale Angelegenheiten

  • Campus Südstadt
    Claudiusstraße 1
    50678 Köln
  • Raum A1.54
  • Telefon+49 221-8275-3835

USA-Förderung von Studierenden in Dualen Studiengängen - Teilnahme an einer Sommerakademie 2016

Freiheitsstatue (Bild: Gerd Altmann / pixelio.de)

Die Fulbright Kommission stellt im Sommer 2016 jungen Studierenden in dualen Studiengängen Stipendien für die Teilnahme an einer 3-wöchigen Sommerakademie am renommierten Georgia Institute of Technology ("Georgia Tech") in Atlanta, Georgia bereit.

Das mehr als 140 Länder umspannende Fulbright-Programm verfolgt den wissenschaftlichen und kulturellen Austausch mit den USA. Das deutsch-amerikanische Fulbright-Programm wird von der Fulbright-Kommission in Berlin verwaltet.

Jungen Studierenden in dualen Studiengängen stellt die Fulbright Kommission im Sommer 2015 Stipendien für die Teilnahme an einer 3-wöchigen Sommerakademie am renommierten Georgia Institute of Technology ("Georgia Tech") in Atlanta, Georgia bereit. Das Fulbright Intercultural Communication Program at Georgia Tech 2016 findet vom  11. bis 29. Juli 2016 statt.

Mit der Sommerakademie möchte die Fulbright-Kommission die Internationalisierung der dualen Studiengänge unterstützen. Die Studierenden erwerben wichtige Fähigkeiten im Bereich der englischsprachigen Business Communication und bauen ihre Fähigkeiten in der Kommunikations-, Verhandlungs- und Präsentationstechnik aus.

Mit dieser Ankündigung wendet sich die Kommssion an Studierende, die in einem dualen Studiengang mit Ausbildungsvertrag, im Bereich Technik und Wirtschaft und zum Zeitpunkt des geplanten Programmaufenthalts im 4. Fachsemester eingeschrieben sind. 

Informationen zur Bewerbung finden sich auf der Internetseite der Fulbright-Kommission.

Der Bewerbungsschluss ist der 15. Dezember 2015


Sollten Sie Rückfragen haben, können Sie sich jederzeit an die Fulbright Kommission wenden. Frau Ines Horbert und Charlotte Securius-Carr sind für das Projekt zuständig. Sie sind per E-Mail zu erreichen unter: specialprograms@fulbright.de

Delegation der Fulbright-KommissionDelegation der Fulbright-Kommission (Bild: TH Köln)

M
M