Umweltringvorlesung 2018

Ringvorlesung, 25. April 2018

Erde (Bild: Franz Wilhelm Franzelin - iStock)

Die Umweltringvorlesung ist eine Gemeinschaftsveranstaltung des „Zentrums für Bioenergie (ZebiO e.V.)“ und der Technischen Hochschule Köln, Campus Gummersbach. Externe und interne Referenten halten dabei Vorträge zu aktuellen Umwelt-Themen, als Zuhörer sind alle interessierten Bürgerinnen und Bürger willkommen.

Auf einen Blick

Umweltringvorlesung 2018

Ringvorlesung

Wann?

  • 25. April 2018
  • 16.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Wo?

TH Köln, Campus Gummersbach, Unitechnik-Hörsaal 3.107

Veranstaltungsreihe

Höhere Gewalt? Was Infrastruktur mit Klimawandel und sozialer Verwundbarkeit zu tun hat

ReferentIn

Dr. Simone Sandholz, Universität der Vereinten Nationen - Institut für Umwelt und menschliche Sicherheit (UNU-EHS), Bonn


Studierende können die Veranstaltungen einzeln als Zuhörer oder fortlaufend als Wahlpflichtveranstaltung besuchen. Voraussetzung für den Erwerb eines WPF-Scheins ist die regelmäßige Teilnahme und die Präsentation eines selbst gewählten Umwelt-Themas mit schriftlicher Ausarbeitung. Detaillierte Regularien und das aktuelle Programm finden Sie in Kürze als Download auf der Ilias-Seite.

Die Veranstaltungen beginnen am 11.4.2018, sie laufen jeweils Mittwochnachmittags von 16:30 bis ca. 18 Uhr im Hörsaal 3.107, bei Exkursionen können die Zeiten abweichen.

M
M