Kontakt & Service

Kontakt

Personenfoto

Nadine Sohn
Beauftragte für Studierende mit Beeinträchtigung

  • Telefon+49 -221-8275-3248

Studierende mit Beeinträchtiung: Ihre Mithilfe wird benötigt!

Leiter und Farbtöpfe vor einer Wand mit den Schriftzug "Possible" und einem roten Klecks, der die Buchstaben "Im" verdeckt (Bild: www.fotolia.com/Robert Kneschke )

Die Fachhochschule Köln möchte ihr Angebot für Studierende mit Beeinträchtigung erweitern und dafür benötigen wir Ihre Hilfe!

Viele Studierende mit einer Beeinträchtigung – sei sie sichtbar oder nicht sichtbar – wissen gar nicht, welche Unterstützungsmöglichkeiten es im Studium gibt. Manchmal fehlt auch einfach das entsprechende Equipment. Dies möchten wir ändern, denn es geht um Ihren Studienerfolg! Deshalb starten wir am 20.04.2015 eine Onlinebefragung, um gezielt den Bedarf zu ermitteln. Die Befragung wendet sich an Studierende, die eine Körperbehinderung haben, die blind, gehörlos, seh- oder hörbehindert, psychisch oder chronisch krank sind (z.B. Multiple Sklerose, Diabetes, HIV, Tumorerkrankungen, Essstörungen, Darm- oder Herzerkrankungen,...) oder bei denen Legasthenie oder Dyskalkulie festgestellt worden ist. Per Email werden der Link und das Kennwort für die Befragung verschickt. Der Fragebogen ist in einem barrierefreien Format, so dass er auch mit Hilfssoftware ausgefüllt werden kann. Die Durchführung der Befragung genügt selbstverständlich den datenschutzrechtlichen Bestimmungen; die Auswertung und Darstellung der Ergebnisse erfolgt ausschließlich in anonymisierter Form. Selbverständlich können Sie sich bei Fragen rund um das Thema Studieren mit Beeinträchtigung gerne an mich wenden.

Nur gemeinsam können wir etwas bewegen, deshalb meine Bitte: Machen Sie mit, denn Ihre Stimme zählt!

Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe!

M
M