Weltoffene Hochschule (Bild: TH Köln)

Kontakt & Service

Kontakt

Bei allen Fragen wenden Sie sich bitte an unser International Office

Carola Janda

  • Campus Südstadt
    Claudiusstraße 1
    50678 Köln
  • Raum A1.54
  • Telefon+49 221-8275-3835

Studienvorbereitung und Hochschulzugang

Wenn Sie sich für ein Studium an der TH Köln interessieren, sollten Sie generell zwei Voraussetzungen erfüllen.

  • Ihr Sekundarschulabschluss oder Ihr bisheriges Studium müssen Sie zu einem Studium in Deutschland berechtigen. Dies können Sie auf www.anabin.kmk.org prüfen, einer deutschsprachigen Datenbank zur Einstufung von ausländischen Qualifikationen. Wenn Sie bereits über einen Studienabschluss verfügen, so muss Ihre Universität in Deutschland anerkannt sein. Sollten Ihre Zeugnisse Sie nicht direkt für ein Fachstudium qualifizieren, gibt es unter bestimmten Voraussetzungen die Möglichkeit, sich für die Cologne Prep Class zu bewerben. 
  • Für einen deutschsprachigen Studiengang müssen Sie zum Zeitpunkt der Bewerbung mindestens Deutschkenntnisse in Höhe der Niveaustufe C1 nachweisen. Wenn Sie sich mit dem C1-Niveau bewerben und zugelassen werden, müssen Sie nach erfolgter Zulassung die DSH 2 Prüfung (Deutsche Sprachprüfung für den Hochschulzugang) bestehen. Entsprechende Englischkenntnisse sind für solche Studiengänge nachzuweisen, die komplett auf Englisch unterrichtet werden.

Studienbewerbung für Bewerber mit Fluchthintergrund

Sollten Sie nach Deutschland geflüchtet sein und ein Studium an der TH Köln aufnehmen wollen, lassen Sie sich bitte zunächst vom International Office zu den Bewerbungsvoraussetzungen beraten. Sie können sehr gerne per Telefon, Email oder persönlich Kontakt zu uns aufnehmen. Bitte verwenden Sie dazu die auf dieser Seite in der linken Spalte genannten Kontaktdaten oder suchen Sie uns persönlich zu unseren Sprechzeiten auf.

Die Bewerbung erfolgt über uni-assist. Es gelten die jeweiligen Fristen zum Bewerbungsschluss für internationale Studienbewerber und Studienbewerberinnen aus Nicht-EU-Ländern der einzelnen Studiengänge. Sofern Sie über einen entsprechenden Nachweis über Ihren Aufenthaltsstatus als Geflüchtete oder Geflüchteter verfügen, ist eine kostenfreie Bewerbung möglich. Weitere Informationen zu den Voraussetzungen für die kostenfreie Bewerbung erhalten Sie ebenfalls vom International Office.

Einzelfallprüfung: Sofern einzelne Zeugnisse oder Urkunden aufgrund der Flucht nicht vorgelegt werden können, wird im Einzelfall entschieden, ob und unter welchen Voraussetzungen ein Studium trotzdem möglich ist.

Alle weiteren Informationen zu dem Studienangebot sowie Zulassungs- und Einschreibe-voraussetzungen und Bewerbungsfristen finden Sie bei den einzelnen Studiengängen. Wählen Sie einen Studiengang aus und klicken Sie dort auf den Unterpunkt "Bewerbung".

 
M
M