Kontakt & Service

Jan Hendrik Müller

Jan Hendrik Müller

Hochschulreferat Internationale Angelegenheiten

  • Campus Südstadt
    Claudiusstraße 1
    50678 Köln
  • Raum A1.54
  • Telefon+49 221-8275-3211

Stipendien für Studienaufenthalte an einer Graduate School in den USA

Freiheitsstatue (Bild: Gerd Altmann / pixelio.de)

Für das Studienjahr 2019-2020 schreibt die Fulbright-Kommission Studienstipendien zur (teilweisen) Finanzierung eines Studienaufenthalts an einer Graduate School in den USA aus.

Die Fulbright-Kommission unterstützt Studienvorhaben von vier- bis neunmonatiger Studiendauer. Zur anteiligen Finanzierung eines solchen Studienvorhabens stellt sie ein Stipendium in Höhe von bis zu US-$ 3.850 pro Studienmonat bereit.

Stipendienzweck:

Die Stipendien dienen der Vertiefung des fachlichen Studiums an anerkannten (akkreditierten) amerikanischen Hochschulen in den USA auf dem Niveau der Graduate Studies (Master/PhD).

Zielgruppe:

Die Bewerberinnen und Bewerber müssen im August 2019 den Bachelor-Abschluss bzw. mindestens 6 erfolgreich abgeschlossene Fachsemester in den traditionellen Studiengängen nachweisen.

Bewerbungsunterlagen:

Auf der Fulbright-Internetseite: http://https://www.fulbright.de/programs-for-germans/studierende-und-graduierte/studienstipendien

haben wir die aktuellen „Stipendienrichtlinien“, „Bestimmungen zum Bewerbungsverfahren“ und das neue Fulbright-Bewerbungsformular hinterlegt.

Bewerbungsfrist: 

ist für alle Bewerber der 23. Juli 2018.

M
M