Kontakt & Service

Carola Janda

Hochschulreferat Internationale Angelegenheiten

  • Campus Südstadt
    Claudiusstraße 1
    50678 Köln
  • Raum A1.54
  • Telefon+49 221-8275-3835

Stipendien für die USA

USA Collage (Bild: Jörg Schmitz / FH Köln)

Ohne ein Stipendium ist ein Auslandssemester in den USA außerhalb von Hochschulpartnerschaften kaum zu finanzieren. Es gibt jedoch einige Fördermöglichkeiten, die man in Betracht ziehen kann.

"Fulbright Summer Institute" in den USA 2016 an der University of North Carolina at Greensboro

Das dreiwöchige Programm (6. bis 27. August 2016) wird für 25 Studierende deutscher Fachhochschulen angeboten. In dieser Zeit erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen unmittelbaren Einblick in das Studium und Leben auf einem amerikanischen Campus. Inhaltliche Schwerpunkte sind dabei die Themen "Entrepreneurship"  und "Crossdisciplinary Approaches". Des Weiteren zielt das Studienprogramm auf die Erweiterung der Englischkenntnisse für berufliche und akademische Zwecke sowie den Ausbau von sogenannten "Soft Skills" (Projekt- und Teamarbeit, Präsentationen, rhetorische Fähigkeiten) ab.

Mit dieser Ankündigung wendet die Fulbright Kommission sich an Studierende, die im Bewerbungszeitraum im 3. bis 5. Fachsemester ihres Bachelor-Programms studieren.

Informationen zu den Bewerbungsvoraussetzungen sowie die Bewerbungsunterlagen finden sich auf der Internetseite der Fulbright-Kommission

Der Bewerbungsschluss ist der 24. März 2016.

Fulbright Diversity Initiative 2016 - Ausschreibung

Das deutsch-amerikanische Fulbright-Programm verfolgt den wissenschaftlichen und kulturellen Austausch zwischen Deutschland und den USA. Es wird von der Fulbright-Kommission in Berlin verwaltet.

Besonders leistungsstarken und engagierten Studierenden mit Migrationshintergrund ermöglichen wir die Teilnahme an einem Sommerstudienprogramm an der amerikanischen Trinity University in San Antonio, Texas und stellen im Rahmen unserer Fulbright Diversity Initiative Stipendien zur Verfügung. 

Im Sommer 2016 bietet die Fulbright Kommission die folgenden beiden Sommerstudienprogramme an:

  • Gasthochschule:  Trinity University, San Antonio, Texas
  • Programmdaten: 15. August bis 3. September 2016 und 5. bis 25. September 2016
  • Zielgruppe:   Abiturienten des Sommers 2016 bzw. junge Studierende (die im akademischen Sommersemester 2016 im 1.-4. Studiensemester  eingeschrieben sind)

Bewerbungsschluss: 28. März 2016 (Posteingang)

Bitte beachten Sie:  Die Bewerber*innen für die Sommerstudienprogramme 2016 müssen die deutsche Staatsbürgerschaft und einen bis Dezember 2016 gültigen deutschen Reisepass besitzen.

Die Sommerstudienprogramme an der Trinity University führen die Studierenden in das Leben und Studium an einer amerikanischen Campus-Hochschule ein. Die Teilnehmer besuchen Seminare und Workshops zur Geschichte, Politik und Gesellschaft der USA.

30 Stipendien für Summer Schools in New York

Drei Wochen im Herzen der Wall Street. Vormittags werden vom New York Institute of Business and Finance Kurse zu den Bereichen International Finance, Global Management, Business Law und Business Strategy and Policy angeboten. Nachmittags werden Besuche und Konferenzen mit ansässigen Unternehmen organisiert.

Die beiden angebotenen Termine sind:

11. - 28. Juli 2016

8. - 25. August 2016.

Die Teilnahmegebühr beträgt US-$ 2.450. Es werden für beide Termine jeweils 15 Stipendien des Veranstalters vergeben.

Für weitere Infos zu diesem Programm:

Internet: http://newyork-ibf.com/full-width-page/

E-Mail: info@thenyibf.com

M
M