Kontakt & Service

Lis Dagny Ohlsen

Lis Dagny Ohlsen

Hochschulreferat Internationale Angelegenheiten

  • Campus Südstadt
    Claudiusstraße 1
    50678 Köln
  • Raum A1.55
  • Telefon+49 221-8275-3826

Semesterfahrt nach Berlin

Kultur, 14. Juni 2019

Semesterfahrt Berlin (Bild: TH Köln / International Office)

Die jährliche Semesterfahrt gehört zu den Höhepunkten unseres Veranstaltungsprogramms. Mit einem Reisebus fahren wir für vier Tage nach Berlin und erkunden mit Euch die Stadt.

Auf einen Blick

Semesterfahrt nach Berlin

Kultur

Wann?

  • 14. Juni 2019 bis 17. Juni 2019
  • 07.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Wo?

Busreise von Köln nach Berlin

Kosten

Teilnahmebeitrag 90 €
Der Teilnahmebeitrag beinhaltet Busreise mit Unterkunft, Frühstück, Sightseeing.
Bitte beachten Sie, dass die Anmeldung erst mit der Zahlung des Teilnahmebeitrags verbindlich ist.

Anmeldung

Anmeldung ab 01.04.2019 10:00 Uhr im Referat für Internationale Angelegenheiten.
Das Angebot gilt nur für Studierende der TH Köln.


Wenn Sie doch nicht an einer Veranstaltung teilnehmen können, informieren Sie uns bitte mindestens 2 Wochen im Voraus. Danach können wir Ihnen die Teilnahmegebühr nur noch gegen Vorlage eines ärztlichen Attestes erstatten!

Veranstalter

Referat für Internationale Angelegenheiten


Die jährliche Semesterfahrt gehört zu den Höhepunkten unseres Veranstaltungsprogramms. Mit einem Reisebus fahren wir für vier Tage nach Berlin, die wohl aufregendste Stadt Deutschlands. Untergebracht werdet ihr in einem Jugendhotel mit Mehrbettzimmern. Es erwartet euch eine Führung durch die Stadt, um schon einmal die wichtigsten Sehenswürdigkeiten zu entdecken.

Am Abend werden wir die Show "Vivid Grand Show" im bekannten Friedrichstadt-Palast sehen.

In einer Führung durch die Gedenkstätte Sachsenhausen erhalten Besucher einen Überblick über die Geschichte des Konzentrationslagers Sachsenhausen, des sowjetischen Speziallagers Nr. 7/Nr. 1 sowie der Gedenkstätte. 

Für einen Einblick in die Geschichte des geteilten Deutschlands werden wir den Tränenpalast, den ehemaligen deutsch-deutschen Grenzübergang an der Friedrichstraße in Berlin, besuchen.

Natürlich bleibt euch noch genug Zeit, das multikulturelle Leben der Stadt selbst zu erkunden, berühmte Historische Orte zu sehen, sich an der Spree zu entspannen, auf den Flohmärkten zu shoppen, das Nachtleben zu genießen und, und, und...

M
M