Kontakt & Service

Weitere Informationen

Mareike Przyswitt

Hochschulreferat Personalservice

  • Telefon+49 221-8275-3241

Projektarbeit erfolgreich gestalten, insb. in Drittmittelprojekten (Modul 3)

Interne Fortbildung - Modul 3, 22. September 2017

Ziel dieser modularen Veranstaltung ist es, Sie zu befähigen, die Prozesse im Projektmanagement zu verstehen und in Projekten Ihrer Rolle entsprechend zu agieren. Neben den einzelnen Techniken und Methoden des Projektmanagements erwerben Sie die notwendigen Kenntnisse zur wirksamen Gestaltung der Zusammenarbeit im Projektteam und zum Umgang mit dem Projektumfeld.

Auf einen Blick

Projektarbeit erfolgreich gestalten, insb. in Drittmittelprojekten

Interne Fortbildung - Modul 3

Wann?

  • 22. September 2017
  • 09.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Wo?

Campus Südstadt
Gustav-Heinemann-Ufer 54
Raum 48

ReferentIn

Beate Remus, Remus Consulting

Anmeldung

Bitte nutzen Sie das Anmeldeformular „Internes Fortbildungsangebot“ und senden Sie es an
Mareike Przyswitt. zum Anmeldeformular

Weitere Informationen

Die Fortbildung ist in drei Module gegliedert. Modul 1 kann unabhängig von den Modulen 2 und 3 besucht werden. Für Modul 2 ist die vorherige Teilnahme an Modul 1 Voraussetzung oder es müssen gleichwertige Vorkenntnisse aus anderen Seminaren nachgewiesen werden. Modul 3 ist optional. Voraussetzung hierfür ist die vorherige Teilnahme an Modul 1 oder es müssen gleichwertige Vorkenntnisse aus anderen Seminaren nachgewiesen werden.


Zielgruppe

Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die bereits in Projekten mitwirken oder dies
zukünftig tun werden und ihre Kenntnisse in Projektmanagement erweitern und festigen
wollen. Insbesondere für Modul 2: Projekt-(teil-)leitungen Insbesondere für Modul 3: Drittmittelbeteiligte aus Fakultäten und der Verwaltung.

Immer mehr Beschäftigte der TH Köln arbeiten in Projekten. Insbesondere eingeworbene Drittmittelprojekte nehmen an der TH Köln stetig an Bedeutung sowie Komplexität zu. Daraus resultieren wachsende Anforderungen an die involvierten Personen. Entscheidend für den Projekterfolg ist die Qualifikation aller am Projekt Beteiligten: Hier werden zusätzlich zu den fachlichen und methodischen Kompetenzen vor allem soziale und persönliche Fähigkeiten sowie Rollen- und Systemkompetenz immer wichtiger.

Ziel dieser modularen Veranstaltung ist es, Sie zu befähigen, die Prozesse im Projektmanagement zu verstehen und in Projekten Ihrer Rolle entsprechend zu agieren. Neben den einzelnen Techniken und Methoden des Projektmanagements erwerben Sie die notwendigen Kenntnisse zur wirksamen Gestaltung der Zusammenarbeit im Projektteam und zum Umgang mit dem Projektumfeld.

Inhalte Modul 3: Schwerpunkt Drittmittelprojekte

  • Anwendung der erlernten Inhalte auf Drittmittelprojekte
  • Definition und Charakteristika verschiedener Drittmittelprojekte
  • Rolle von Drittmittelprojekten an der TH Köln
  • Besonderheiten von A wie Antrag über H wie Honorare bis Z wie Zuständigkeiten
  • Kommunikation mit Stakeholdern innerhalb und außerhalb der Hochschule (z.B. Projektträger)

M
M