[Phishing] Vermeintliche Postfach-Quota Überschreitung - Blacklist

Aktuell sind Phishing-Mails mit dem Betreff "[Campus-IT] Universität Postfach-Quota Überschritten!" und "Quote überschritten (Postfach für Benutzer is voll)" in Umlauf. In den E-Mails wird von einer vermeintlichen Postfach-Quota-Überschreitung berichtet und aufgefordert über einen Link mit dem Titel 'Loslegen' bzw. 'Klick hier' eine Erhöhung zu veranlassen bzw. das Postfachkonto zu überprüfen.

Cyber-Kriminelle versuchen mit diesen E-Mails nach Ihren Passwörtern und persönlichen Informationen zu fischen.

Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise und führen den Link in den E-Mails NICHT aus.
 

Aktuelle Auswirkung (Stand: 12.08.2022)

Leider waren Cyber-Kriminelle weiterhin erfolgreich und die TH Köln ist in der Folge auf einigen Blacklists gelistest. Dies bedeutet, dass die E-Mails aus der TH-Domain von externen Servern abgewiesen oder mit starker Verzögerung zugestellt werden.
Bei einer verzögerten Mailzustellung (Delay) wird eine Woche lang seitens der TH-Mailserver eine erneute Zustellung versucht. Ist die erneute Zustellung nicht erfolgreich, erhalten Sie eine Status-Mail.
Wird die E-Mail abgewiesen (Failure / rejected), müssen Sie manuell die betreffenden E-Mails erneut versenden.

Weitere Vorgehensweise

Sollten Sie einen der Links in den E-Mails bereits ausgeführt und ggf. Ihre Anmeldedaten auf der Seite angegeben haben, ändern Sie umgehend Ihr Passwort und informieren den Service-Desk der Campus IT.

Weitere Unterstützung auch bei der Überprüfung Ihres Rechners auf evtl. Schadsoftware erhalten Sie auch über die  IT-Admins der Fakultäten und Einrichtungen.

Sind Sie auch von diesen Problemen betroffen?
Nutzen Sie das Self-Service-Portal der Campus IT.

Melden Sie sich unter den aktuellen Störungen über den Button "Ich bin von diesem Problem betroffen" .

Ihre Campus IT

August 2022


M
M