Neue wissenschaftliche Mitarbeiterin der Forschungsstelle Versicherungsmarkt

Juliane Ressel wird ab Oktober 2020 als neue wissenschaftliche Mitarbeiterin der Forschungsstelle Versicherungsmarkt am ivwKöln der TH Köln tätig sein. Unter der Betreuung von Professorin Michaele Völler, Leiterin der Forschungsstelle Versicherungsmarkt, strebt sie eine kooperative Promotion in Zusammenarbeit mit der University of Limerick in Irland an.

Juliane Ressel Juliane Ressel (Bild: privat)

Als Mitglied der Emerging Risk Group (ERG) der University of Limerick forscht Juliane zu dem aktuellen Thema „Adoption of Artificial Intelligence in the insurance sector: Creating a governance framework to ensure consumer protection“. Dafür wurde sie als eine von 13 Bewerberinnen für die Promotionsförderung des Mathilde-von-Mevissen-Programms der TH Köln ausgewählt. Juliane hat ihren Bachelor of Arts in Sociology, Politics & Economics an der Zeppelin Universität absolviert und verfügt durch ihr Auslandssemester in Dänemark und die anschließende berufliche Tätigkeit bei einem Lloyd’s Broker in London über internationale Forschungs- und Berufserfahrung. Im August 2020 wird Juliane ihren Master of Science in Risk and Insurance sehr erfolgreich am ivwKöln abschließen. Wir freuen uns besonders darüber, dass wir das Team der Forschungsstelle Versicherungsmarkt mit einer außerordentlich engagierten Absolventin unseres Institutes erweitern können.

Juliane Ressel LinkedIn

M
M